Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 410647

MV will weiter Absatzchancen auf dem Weltmarkt nutzen

Bentwisch, (lifePR) - Trotz der wirtschaftlich angespannten Lage in weiten Teilen Europas gibt es im Segment der Handelsmarken ein ungebremstes Wachstum. Nicht zuletzt deshalb ist die PLMA als größte internationale Handelsmarkenmesse auch dieses Jahr ein Pflichttermin für Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern, die wie im vergangenen Jahr vom Verein Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern (AMV) im Auftrag des Landes nach Amsterdam begleitet werden.

Am 28. und 29. Mai blicken Händler und Einkäufer der Lebensmittelbranche gespannt nach Amsterdam. Dort findet die wichtigste und bedeutendste internationale Fachmesse für Handelsmarken statt. Die "Welt der Handelsmarken" der Interessensorganisation PLMA öffnet ihre Tore für mehr als 9.000 Fachbesucher, die sich über Produktneuheiten, Sortimentsergänzungen und Verpackungslösungen der über 2.100 Aussteller aus rund 70 Ländern informieren.

Zu den diesjährigen Ausstellern, deren Auftritt in Amsterdam von Land gefördert wird, zählen auch Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern. So werden die Klaus GmbH & Co. KG aus Laage-Kronskamp, die Rügen Fisch AG aus Sassnitz und die Trend Food GmbH aus Strasburg vor Ort sein. Mit ihren Mutterkonzernen sind weitere Produzenten wie die Ostsee Molkerei aus Wismar, Eisbär Eis aus Plummendorf und zum Deutschen Milchkontor (DMK) gehörige Unternehmen aus MV in Amsterdam präsent.

"Im Vorfeld der Messe hat der AMV mehr als 100 nationale und internationale Einkäufer in einem Mailing auf die Aussteller aus MV aufmerksam gemacht und zu einem Besuch der Ausstellergemeinschaft eingeladen", informiert AMV-Geschäftsführerin Jarste Weuffen.

Die Ausstellergemeinschaft MV ist in die deutsche Gemeinschaftsbeteiligung unter "Made in Germany" mit ca. 160 deutschen Ausstellern integriert. Neben der Firmierung mit "Best of Northern Germany" wird in einer vom Land unterstützten Lounge erneut mit dem Strandkorb als Landessymbol geworben, der im vergangenen Jahr viel Aufmerksamkeit während der Messe erzeugt hat.

Nach Auffassung des AMV sollten weitere mittelständische Unternehmen den Schritt auf die Messe wagen um zu prüfen, ob sich das Handelsmarkengeschäft lukrativ aufbauen bzw. ausbauen lässt. Die Kosten und der Zeitfaktor für die Beteiligung sind vergleichsweise überschaubar.

Die "Welt der Handelsmarken" (erstmals 1986) ist die internationale Kommunikations- und Orderplattform für Eigenmarkenhersteller und -händler. Da das Interesse an Eigenmarken des Handels ungebrochen ist, rechnen die Veranstalter mit mehr Teilnehmern als in den Vorjahren. Hinsichtlich des Gesamtumsatzes ist Angaben der Lebensmittel Zeitung zufolge der prozentuale Anteil der Handelsmarken über den gesamten deutschen Einzelhandel weiter gestiegen (2010: 37,5%, 2011: 38%, 2012: 38,8%).

Weltmarktführer in Handelsmarken sind die Briten, die 51% des LEH-Umsatzes bestreiten. Auf Platz zwei und drei folgen Spanien und Deutschland.

Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Der AMV ist das größte Netzwerk in Mecklenburg-Vorpommern für die Agrar- und Ernährungswirtschaft - die umsatzstärkste Branche innerhalb des verarbeitenden Gewerbes in MV. Er vereint unter seinem Dach derzeit 64 Mitgliedsunternehmen, 33 Fördermitglieder sowie fünf Kooperationspartner.

www.mv-ernaehrung.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gerichtlicher Erfolg für Opalenburg - Anlegerin

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Mit Urteil vom 03.05.2018 (nicht rechtskräftig), hat das Landgericht München I entschieden, dass die Beteiligung einer von CLLB Rechtsanwälte...

Garantieniveau selbst festlegen: uniVersa bietet Airbag für Fondspolice an

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

In der anhaltenden Niedrigzinsphase werden fondsgebundene Rentenversicherungen verstärkt nachgefragt. Für Anleger, die bei der Altersvorsorge...

Top-Fonds Mai 2018: BlackRock Global Funds - World Technology Fund A2 EUR (LU0171310443 )

, Finanzen & Versicherungen, AVL Finanzvermittlung e.K.

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers...

Disclaimer