Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 519895

Infos zu beruflichen Perspektiven

285 Frauen und Männer nutzten die Bildungsmesse des Jobcenters Zwickau für Informationen rund um die eigene Weiterbildung

Zwickau, (lifePR) - Jenny Hartmann möchte "unbedingt Kosmetikerin werden", und aus diesem Grunde hat sie - "aus eigenem Antrieb", wie sie mit einem Lächeln bemerkte - die gestern vom Jobcenter Zwickau veranstaltete Bildungsmesse im Verwaltungszentrum besucht. Sie war an beinahe jedem Stand der 29 Bildungsträger, die im Ratssaal über praxisnahe Qualifizierungen in verschiedenen Berufsfeldern informierten. "Ich habe viele Flyer und Infomaterialien bekommen und werde zuhause in Ruhe lesen. Und mich dann im Jobcenter zu konkreten Möglichkeiten beraten lassen", resümierte die 19jährige. Praktisch nutzte sie gleich noch das Angebot, sich von Maskenbildnerin und Kosmetikerin Susann Wrobel fürs Bewerbungsfoto stylen zu lassen und mit ihr ins Gespräch über den Kosmetiker-Beruf zu kommen.

285 Frauen und Männer, darunter viele Jugendliche, hatten die Veranstaltung des Jobcenters genutzt, um sich über die beruflichen Chancen in der Region und außerhalb Sachsens zu informieren. 51 Vermittlungsvorschläge auf Stellen, die gestern präsentiert wurden, werden heute an die Besucher verschickt.

* Vermittlungsvorschläge werden herausgegeben, wenn der Bewerber perfekt zur ausgeschriebenen Stelle passt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FH Lübeck verabschiedet den elften Jahrgang des Deutsch-chinesischen Studienmodells

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 19.Juli 2018 verabschiedet die Fachhochschule Lübeck die chinesischen Absolventinnen und Absolventen der East China University of Science...

Axel-Bundsen-Preis - Nachwuchsförderung für Lübecker Bau-Studierende

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Zum Ende eines Semesters veranstaltet der Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule Lübeck regelmäßig die Ausstellung „Profile“ und markiert damit...

Last Chance: Anmeldefrist zum Fernstudium verlängert

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer zum Wintersemester 2018/19 noch ein berufsbegleitendes Fernstudium aufnehmen möchte, kann sich jetzt noch bis zum 31. Juli bewerben: Die...

Disclaimer