Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 608658

Den Entwicklungssprung der Kinder für die eigene Entwicklung nutzen

Jobcenter Zwickau berät Mütter und Väter in der Aktionswoche

Zwickau, (lifePR) - Dass die Einschulung der Kinder eine Zeit mit vielen neuen Verpflichtungen und Aufgaben ist, wissen die Mütter und Väter, deren Sprösslinge seit zwei Wochen Erstklässler sind und die bundesweite Aktionswoche „EinstellungsSache! Jobs für Eltern“ besuchten, sicher nur zu gut.

Dass man diesen Entwicklungssprung des eigenen Kindes auch dafür nutzen sollte, über die eigene Entwicklung nachzudenken, machte das Jobcenter Zwickau als Veranstalter dieser Woche deutlich. Jobcenter-Chefin Michaela Ungethüm, selbst Mutter von zwei Kindern, weiß, dass „Kinder das Wertvollste sind, das wir haben“. „Gerade zu Beginn ihrer Schulzeit brauchen sie Vorbilder, die ihnen vermitteln, dass Lernen und Arbeiten unbedingt zum Leben gehören“, erklärt Ungethüm und ergänzt: „Darum ist es mir wichtig, dass ihre Eltern eine berufliche Perspektive haben und ihren Kindern Vorbild sein können.“

Die Mütter und Väter nutzten das Angebot des Jobcenters und ließen sich über mögliche Beschäftigungen informieren, konnten ihre Bewerbungsmappen auf den aktuellen Stand bringen und sich über die Möglichkeit des Kinderzuschlags beraten.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Walpurgis-Veranstaltungen in Bad Harzburg

, Familie & Kind, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Walpurgis hat eine lange Tradition im Harz. In fast allen Orten wird das Fest der Hexen und Teufel gefeiert. Ein sichtbares Zeichen dafür, dass...

Gewalt gegen Frauen: Diakonie bestätigt Versorgungslücken

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg begrüßt die vom Land Baden-Württemberg vorgelegte Bedarfsanalyse zur Versorgung von Frauen in Notlagen. „Die...

"Miteinander für die Freiheit aufstehen"

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum 50. Todestag des Bürgerrechtlers und Baptistenpastor Martin Luther King fand in der Sophienkirche Berlin-Mitte eine Gedenkveranstaltung statt....

Disclaimer