Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 486499

Arbeitsagentur zeigt Kultur - Wenn nicht, jetzt wann dann?

In diesem Jahr gibt es eine neue Spielstätte auf der "Tour Südwest": Die Agentur für Arbeit München!

München, (lifePR) - Unter dem außergewöhnlichen Motto "Arbeitsagentur zeigt Kultur - Wenn nicht, jetzt wann dann!?" beteiligt sich die Agentur für Arbeit München gemeinsam mit der ZAVKünstlervermittlung zum ersten Mal als Veranstaltungsort an der "Langen Nacht der Musik".

Die große Bandbreite des künstlerischen Programms sorgt für einen vielfältigen, überraschend anderen, fröhlich bunten Abend im Dienste der Musik und lädt ein, das Dienstleistungsangebot der Bundesagentur für Arbeit in weiteren Facetten kennenzulernen.

Lernen Sie die Agentur für Arbeit München einmal von einer anderen Seite kennen!

Die Lange Nacht der Musik, veranstaltet von der Münchner Kultur GmbH, entführt Sie am Samstag, 17. Mai, an über 100 Spielstätten in fremde Welten. Ob Rock im Club, Salsa in der Latin-Bar oder klassisches Orchester in der Kirche - Sie wählen aus, wohin die Reise geht. Ab 20 Uhr starten am Knotenpunkt Odeonsplatz die vier Shuttlebuslinien der MVG und bringen die Besucher/innen zu den beteiligten Spielorten.

DIE LANGE NACHT DER MUSIK am Samstag, den 17. Mai 2014 EINE STADT - EINE NACHT - 400 KONZERTE

TICKET-INFO unter http://www.muenchner.de/musiknacht/tickets.php

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fit für die digitale Herausforderung im Marketing?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

2016 war nach dem OVK-Report für digitale Werbung erstmals das Internet führender Werbekanal im Mediamix, noch vor dem TV. Ohne Kenntnisse im...

Investition in die Zukunft: Qualifikation zum Aus- und Weiterbildungspädagogen (IHK)

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer sich mit dem Thema Weiterbildung und aufsteigenden Berufsqualifikatione­n beschäftigt, wird feststellen, dass der allgemeine Fokus immer...

Auszeichnung des ehemaligen Konzentrationslagers Natzweiler und zwölf ehemaliger Außenlager in Baden-Württemberg mit Europäischem Kulturerbe-Siegel

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Das ehemalige Konzentrationslager Natzweiler und seine Außenlager erhalten das Europäische Kulturerbe-Siegel. Der Antrag wurde unter französischer...

Disclaimer