Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 166238

Jurastudium - und was kommt dann?

Infoveranstaltung

Leipzig, (lifePR) - Nicht versäumen sollten angehende Juristen am 03. Juni 2010 um 18:00 Uhr die vom Team Akademische Berufe der Agentur für Arbeit Leipzig, dem Fachschaftsrat Jura der Uni Leipzig und dem Alumni - Verein zu Leipzig organisierte Infoveranstaltung unter dem Motto "Jurastudium - und was kommt dann?". Praktiker erzählen über ihren Werdegang.

Im Hörsaalgebäude, Hörsaal 8, der Uni Leipzig berichten Juristen aus der täglichen Praxis und geben Tipps und Tricks zum beruflichen Einstieg. So sprechen ein Richter vom Landgericht, ein Justiziar der Leipziger Messe und ein Rechtsanwalt über ihre berufliche Entwicklung, ihren Arbeitsalltag und die Vielfalt der Tätigkeitsbereiche für Juristen.

"Diese Veranstaltungen sind immer wieder gut besucht. Sie bieten wichtige Informationen von Praktikern für die Karriereplanung, den Berufseinstieg und auch für Entwicklungswege", wirbt der Pressesprecher der Arbeitsagentur, Hermann Leistner, dafür, dort vorbei zu schauen.

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten, jedoch vorrangig an Absolventen und Studenten der Rechtswissenschaften.

Infoveranstaltung: Jurastudium - und was kommt dann?, am 3. Juni 2010, um 18:00 Uhr, im Universität Leipzig, Hörsaalgebäude HS 8, in der Universitätsstraße, in 04109 Leipzig.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig und natürlich ist der Besuch kostenlos.

www.arbeitsagentur.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Voll geschrieben!“ ist erschienen! Neuer Wettbewerb bis 30.3.2019!

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Schreibwettbewerb beendet! „Voll geschrieben!“ ist erschienen! Guten Tag, im Januar hatten wir zu einem Schreibwettbew­erb für Schüler aufgerufen....

Neues Buch und viele Extras!!!!!!!!!!!!!

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Zum neuen Buch von Helena Baum "Hör mir auf mit Glück" gibt es – NUR IN DER LESESCHAU – viele viele Extras dazu! Postkarten, Briefmarken und...

Premiere in Münchehof: Motorsägentraining im Klassenzimmer

, Freizeit & Hobby, Niedersächsische Landesforsten

Schnell-Entasten für Jung und Alt: Beim Tag der offenen Tür im Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum (NFBz) können Besucher mithilfe...

Disclaimer