Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 370027

Arbeiten in Europa - Ihre Chance

Informationsveranstaltung der ZAV Internationaler Personalservice Dresden

Leipzig, (lifePR) - Zum Thema "Arbeiten in Europa - Ihre Chance" führt die ZAV Internationaler Personalservice Dresden der Bundesagentur für Arbeit am 6. Dezember 2012 um 10:00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Leipzig, Georg-Schumann-Straße 150 durch. Dort erfahren Interessenten unter anderem wie sie Arbeitsstellenangebote aus den europäischen Ländern finden, wie sie sich am erfolgreichsten bewerben und wie die soziale Sicherung im Gastland funktioniert. "Diese Veranstaltungen sind immer gut besucht und geben wertvolle Informationen", wirbt der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.

Bitte beachten Sie, dass eine telefonische Voranmeldung unter 0351 43896 355 erforderlich ist. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), Internationaler Personalservice Dresden, Nossener Brücke 12, 01187 Dresden,
Telefon: 0351-43896-335
zav-dresden-auslandsvermittlung@arbeitsagentur.de

www.arbeitsagentur.de
www.zav-auslandsvermittlung.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie funktioniert gutes Booking?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer im Musikbusiness tätig ist, weiß: eine der größten Herausforderungen in dieser Branche ist das Buchen guter und zahlreicher Konzerte, sei...

Papua-Neuguinea: Adventisten bieten Alphabetisierungskurs an

, Bildung & Karriere, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

54 Teilnehmende absolvierten in Port Moresby, der Hauptstadt von Papua-Neuguinea, einen achttägigen Alphabetisierungskur­s für Erwachsene der...

Gutes Projektmanagement unabdingbar für Eventmanager

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer erinnert sich nicht gerne an Veranstaltungen, bei denen alles rund lief: tolles Essen, schönes Ambiente, passende Musik, freundliche Menschen....

Disclaimer