Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 190067

Lass die Sonne rein! Berufe rund um die Solarenergie mit Bewerbungschance

Energiequelle der Zukunft ist die Sonne / Durch Solartechnik kann Solarstrom und Solarwärme für jedermann nutzbar gemacht werden - ein spannendes Berufsfeld

Chemnitz, (lifePR) - Am 19. Oktober 2010, 16 Uhr informiert Björn Braune, Personalchef der Deutschen Solar AG Freiberg, im Berufsinformationszentrum der Chemnitzer Arbeitsagentur, Heinrich-Lorenz-Straße 20, über Ausbildungschancen in der Solarbranche. Zwei Berufe mit Zukunft werden dabei ganz besonders unter die Lupe genommen: Verfahrensmechaniker in der Hütten- und Halbzeugindustrie und der Mechatroniker.

Interessierte Mädchen und Jungen können Ihre Bewerbungsunterlagen direkt bei Herrn Braune abgeben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Änderung der Mautpflicht

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Ab 1. Juli 2018 werden neben den Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch alle sonstigen Bundesstraßen in die streckenabhängige Lkw-Maut...

Hochschule Worms und Deutsche Flugsicherung starten dualen Studiengang

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Hochschule Worms und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH bieten den angehenden Fluglotsen eine Alternative zum Direkteinstieg. Ab dem Sommersemester...

Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der TH Wildau profitieren von Kooperation mit Universität in Georgien

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Am 20. Juni trafen sich Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der Technischen Hochschule Wildau zu einem Erfahrungsaustausch. Die einen...

Disclaimer