Mittwoch, 23. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 563211

Karrierewege in der Immobilienwirtschaft am 09.12.2015

Stuttgart, (lifePR) - Die Karrierewege in der Immobilienwirtschaft sind vielschichtig und manchmal verzweigter als man denkt. Karriere in der Immobilienwirtschaft zwischen Anspruch und Wirklichkeit - gibt es ein Erfolgsrezept? Wie positionieren sich die Unternehmen im „War of talents“?
Diese und weitere Themen werden auf dem ADI-Karriereforum thematisiert.

Veranstaltungsort
HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK, Georg-Glock-Straße 4, 40474 Düsseldorf

Programm 
18.00 Uhr Begrüßung: Marcus Hübner, Geschäftsführender Gesellschafter,
ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH

18.15 Uhr Vortrag: Ausbildungswege in der Immobilienwirtschaft - Irrwege und Königspfade
Prof. Dr. Hanspeter Gondring FRICS, Wissenschaftlicher Leiter,
ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH

19.00 Uhr Diskussionsrunde mit:


Tino Benker-Schwuchow, Head of Human Resources Germany,
BNP Paribas Real Estate
Bruno Bittis, Director of Human Resources, Unibail-Rodamco Germany GmbH
Nicole Schwan, Training & Development Managerin, Cobalt Recruitment
Dr. Peter Vocke, Partner, HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK


Moderation: Werner Rohmert, Vorstand Research Medien AG und Herausgeber Immobilienbrief

20.00 Uhr Networking bei Umtrunk und Imbiss

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung bis zum 03.12.2015 erbeten an: alumni@adi-akademie.de

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Existenzgründungsseminar "Fit for Future"

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angehenden Unternehmerinnen und Unternehmern im Handwerk bietet die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald eine qualifizierte Vorbereitung...

Sachsen: Jeder Zweite will weniger arbeiten

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Fakten des heutigen IAB-Berichts: 50 Prozent der männlichen und gut 40 Prozent der weiblichen Beschäftigten würden ihre Arbeitszeit gerne um...

Gute Lehre - geschlechtergerecht und vielfältig!

, Bildung & Karriere, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Hochschule Ludwigshafen richtet Tagung zum Thema „Gender und Diversity in der Lehre“ aus Die deutsche Forschungslandschaft ist bunt und vielfältig,...

Disclaimer