Wellness zum Trinken

Adelholzener Heilwasser ab sofort in der 1,5 Liter PET Mehrwegflasche

(lifePR) ( Siegsdorf, )
Modern und praktisch: Das Heilwasser der Adelholzener Alpenquellen gibt es jetzt bayernweit in der leichten PET Mehrwegflasche. Im frischen, neuen Look präsentiert sich das Heilwasser in 1,5 Liter-Flaschen in einem eigens designten 6er-Kasten.

Erfrischend modern

Passend zur neuen Flasche wurde auch das Etikettendesign komplett überarbeitet: Optisch verjüngt glänzt das ehemals goldene Etikett jetzt in hochwertigem Silber. Die sanften Wellen und das Signet des Heiligen Primus, nehmen Bezug auf die Quelle und den Ursprung des Heilwassers seit mehr als 1.700 Jahren in Bad Adelholzen. Das Etikett spiegelt damit den wohltuenden Flascheninhalt wieder: Denn das Heilwasser bringt nicht nur den Stoffwechsel in Schwung, sondern fördert auch Entschlackung und Verdauung.

Tradition trifft Ernährungstrends

Zu einer gesundheitsbewussten und zeitgemäßen Ernährung gehört auch eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme. Dass sich hierfür das Adelholzener Heilwasser mit seinem geringen Kohlensäuregehalt und den enthaltenen Mineralien besonders eignet, wusste man in Bad Adelholzen schon vor über 100 Jahren. Denn mit der Primusquelle und dem daraus gewonnen Heilwasser begann die Erfolgsgeschichte des bayerischen Traditionsbrunnens. Jetzt wird diese Geschichte weitergeschrieben - modern und leicht.

Heilwasser richtig genießen

Die neue PET Mehrweg 1,5 Liter-Flasche ist nicht nur leicht und praktisch für Zuhause und das Büro, sondern enthält auch die ideale Menge an Adelholzener Heilwasser. Täglich 1,5 bis 2,25 Liter sorgen für Wohlbefinden. Heilwasser unterstützt traditionell die Entschlackung und natürlich die Verdauung. Zu den Hauptmahlzeiten sollten zur Unterstützung der Funktion von Magen und Darm ca. 300 ml getrunken werden. Besonders wohltuend ist das Heilwasser bei Zimmertemperatur.

Das Adelholzener Heilwasser ist in der 1,5 Liter PET Mehrwegflasche in einem 6er Kasten und in der klassischen 0,75 Liter Glasflasche in einem leicht teilbaren 12er Kasten erhältlich.

Adelholzener St. Primus Heilwasser:
Traditionell angewendet - zur Unterstützung der Funktion von Magen und Darm - zur Unterstützung der Harnausscheidung. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.