Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65354

Ärzteschulung in Straubing

ACS überträgt zwei Operationen live in Konferenzraum

(lifePR) (Stetten, ) Mit der digitalen Live-Übertragung zweier Operationen im Klinikum St. Elisabeth Straubing beauftragte die Paradigma Spine GmbH die ACS Medientechnik GmbH. ACS sorgte mit seinem Equipment am 22. Juli für eine einwandfreie Wiedergabe der chirurgischen Eingriffe. Der technische Dienstleister aus Leinfelden-Echterdingen realisierte auch die Moderation des operierenden Arztes und ermöglichte Zwischenfragen aus dem Konferenzraum.

Das ACS-Team setzte für die Kameraregie bei beiden Operationen einen Kamerakran ein, die Abnahme erfolgte direkt von der endoskopischen Kamera und dem Röntgengerät. Im Konferenzraum stand ein 5.000 Ansi Lumen Beamer mit digitaler Video-Übertragungsstrecke zur Verfügung. Neben einem Image Pro HD lieferte das ACS-Team auch die Bi-direktionale Tontechnik zwischen OP und Konferenzraum, die zum Teil im sterilen OP-Bereich betreut werden musste.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD: Neuer Vertriebsleiter bei der Division Auto Service

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

Seit Jahresbeginn zeichnet Kurt Deppert (55), Leiter Business Development bei TÜV SÜD Auto Service, zusätzlich verantwortlich für den Vertrieb....

FEIYR at the Leipzig Book Fair 2017

, Medien & Kommunikation, Feiyr

In March, authors, publishers and readers from all over the world will be gathering at the Leipzig Book Fair 2017 to get information and discover...

Adventistisches Aktionsbündnis "Gemeinsam für Flüchtlinge" zieht Bilanz

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das 2015 gegründete Aktionsbündnis Gemeinsam für Flüchtlinge der Adventistischen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland, des Advent-Wohlfahrtswerks...

Disclaimer