Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 328428

AachenMünchener lobt Medienpreis aus

Eingaben bis 15. Juli 2012 möglich

Aachen, (lifePR) - Die AachenMünchener wird für das Jahr 2011/2012 wieder einen Medienpreis verleihen. Ausgezeichnet werden Beiträge in Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Zeitschriften, Sendungen des Hörfunks und des Fernsehens, in den Neuen Medien und Sachbüchern, die sich analytisch, konstruktiv-kritisch mit der Lebensversicherung und allen übrigen Bereichen der privaten Risikovorsorge (Sach-, Unfall-, Haftpflicht-, Kraftfahrtversicherung) befassen. Dabei geht es vor allem um Arbeiten, die sich in ihrer Intention an das breite Publikum wenden. Die AachenMünchener will damit Informationen und Diskussionen über die personenbezogene Vorsorge zur Sicherung des Lebensunterhaltes und zur Abwehr von Risiken öffentlich zur Geltung bringen. Es können bis zu fünf Arbeiten eingereicht werden, die im Zeitraum vom 1. Juli 2011 bis zum 30. Juni 2012 veröffentlicht worden sind. Die Arbeiten müssen bis zum 15. Juli 2012 bei der Jury eingegangen sein.

Dotierung und Voraussetzungen

Der Medienpreis der AachenMünchener ist mit insgesamt 25.000 € dotiert. Das Preisgeld kann auf mehrere Bewerber aufgeteilt werden. Die Entscheidung darüber trifft eine unabhängige Jury. An Journalisten, die bei der Einreichung ihrer Arbeiten jünger als 35 Jahre sind, können Förderpreise vergeben werden. Die Dotierung ist mit jeweils 3.000 € vorgesehen. Unterlagen mit Lebenslauf können gerichtet werden an den Vorsitzenden der unabhängigen Jury, Herrn Professor Farny, Anschrift: AachenMünchener, AachenMünchener-Platz 1, 52064 Aachen oder per E-Mail an journalistenpreis@amv.de

AachenMünchener Lebensversicherung AG

Unter dem Namen AachenMünchener agieren die beiden Gesellschaften AachenMünchener Lebensversicherung AG und AachenMünchener Versicherung AG. Die AachenMünchener Lebensversicherung AG erzielt ein Beitragsvolumen von 4.453 Mio. € (2011) und ist damit der zweitgrößte Lebensversicherer Deutschlands. Die AachenMünchener Versicherung AG ist einer der größten Sachversicherer in Deutschland. Ihr Beitragsvolumen lag 2011 bei 1.069,9 Mio. €. Die Produkte der AachenMünchener erhalten Kunden exklusiv bei den mehr als 37.000 Vermögensberatern der Deutsche Vermögensberatung Unternehmensgruppe (DVAG). Gemeinsam mit der Generali Deutschland Gruppe als einzigem deutschen Erstversicherungskonzern lässt sich die AachenMünchener von allen international renommierten Ratingagenturen interaktiv bewerten. Deren Urteile veröffentlicht die AachenMünchener auf ihrer Homepage www.amv.de. Die Ergebnisse bestätigen unseren Kunden, dass die AachenMünchener ein finanzkräftiger Partner mit hoher finanzieller Sicherheit ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Servicepreis 2018

, Medien & Kommunikation, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Unternehmen weisen hierzulande branchenübergreifend eine gute Kundenorientierung auf. Das belegt eine umfassende Jahresauswertung von 56 Studien,...

Neueröffnung der Filiale Camp-King

, Medien & Kommunikation, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse investiert weiterhin in ihr Filialnetz und schafft moderne Orte, die mehr bieten als die Abwicklung von Bankgeschäften....

60.000 Euro für Verdolmetschung von Gottesdienst

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Wöchentlich wird der Fernsehgottesdienst „Die Stunde des Höchsten“ von einem Team professioneller Dolmetscherinnen und Dolmetscher in Deutsche...

Disclaimer