lifePR
Pressemitteilung BoxID: 646201 (95.5 Charivari)
  • 95.5 Charivari
  • Paul-Heyse-Str. 2-4
  • 80336 München
  • http://www.charivari.de
  • Ansprechpartner
  • Ann-Christin Fürbaß
  • +49 (89) 544710-37

95.5 Charivari: Vorreiter in Sachen Multimedia

Münchens Hitradio setzt beim Verkehrsservice auf Innovation

(lifePR) (München, ) Störungen der Münchner Öffentlichen in Echtzeit – das liefert 95.5 Charivari ab sofort und als deutschlandweit erster Radiosender. Durch eine Liveanbindung an das MVG-Störungsmeldesystem werden die Informationen per API-Schnittstelle abgerufen und in Echtzeit veröffentlicht. Derzeit erhalten nur die Hörer von 95.5 Charivari so einen verzögerungsfreien Verkehrsservice. Münchens Hitradio informiert im Radio, online und mit der Charivari-App über die aktuellsten Störungsmeldungen von Bussen, Tram, U-Bahn und S-Bahn in München Stadt und Land. Vor allem die morgendlichen Pendler und Hörer von DIE HEROLD SHOW profitieren von der neuesten Zusammenarbeit zwischen der Münchner Verkehrsgesellschaft und 95.5 Charivari.

Hier handelt es sich um einen crossmedialen 360-Grad-Service, wie er Programmchef Jan Herold vorschwebt: „Die Charivari-Hörer waren die allerersten in ganz Deutschland, die mit ihrem Sender über den Nachrichtendienst WhatsApp kommunizieren konnten. Unsere Kooperation mit der MVG beweist nun auch hier wieder:  95.5 Charivari bleibt auch in Zukunft wegweisend und innovativ!“

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.