Klinikum Darmstadt fährt Bus: Klinikumsflotte im Personennahverkehr wird ausgebaut

Mach Deine Stärke zum Beruf: unter diesem Motto werben Pflegekräfte des Klinikums Darmstadt um Nachwuchs und neue Fachkräfte. Die Kampagne startete bereits im vergangenen Jahr mit dem Highlight der Klinikumsstraßenbahn. Nun wird die Bahn mit insgesamt sechs Bussen erweitert, um mit einer noch größeren Reichweite neue Kolleginnen und Kollegen für das Klinikum Darmstadt zu gewinnen. 

Am kommenden Freitag (24.) um 9 Uhr
im Straßenbahndepot von HEAG mobilo am Böllenfalltor, Eingang Pforte, Klappacher Straße 172 

werden einige Busse übergeben. Anschließend starten diese ihre erste Fahrt. Insgesamt wird ein komplett gestalteter Gelenkbus sowie vier weitere Busse der HEAG mobilo mit sogenannten „XXL Traffic Boards“ (Heckflächenwerbung) in und um Darmstadt für ein Jahr zu sehen sein. Ein weiterer vollflächig gestalteter Bus fährt im Landkreis Darmstadt-Dieburg, voraussichtlich ab September ebenfalls für ein Jahr.

Geschäftsführer Clemens Maurer und der medizinische Geschäftsführer Prof. Dr. Nawid Khaladj sowie Personalleiterin Grit Kraushaar und die Pflegedienstleitungen Christina Horst und Manuela Dietz, freuen sich, die Übergabe persönlich zu begleiten. Für Ihre Fragen stehen alle Ansprechpersonen gerne zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.