Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 41459

SevenOne Intermedia baut Führungsspitze aus

Maks Giordano wird Leiter Strategische Produktentwicklung und Innovation

(lifePR) (München, ) SevenOne Intermedia, das Multimedia- Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group, erweitert ihre Geschäftsleitung. Neben dem bisherigen Geschäftsführer Tobias Oswald (45) wurde Maks Giordano (36) mit sofortiger Wirkung als Leiter Strategische Produktentwicklung und Innovation zum weiteren Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Vorsitzender der Geschäftsführung ist weiterhin Dr. Marcus Englert, der außerdem als Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG den Bereich Diversifikation insgesamt verantwortet.

Maks Giordano leitete zuletzt den Bereich European Business Development von kyte.tv. Zuvor war er Mitbegründer und Partner von iconmobil, einer international erfolgreichen Agentur im Bereich Konvergente Formate. In seiner langjährigen Karriere in der Medienbranche arbeitete Giordano unter anderem für MetaDesign und I-D Media in verschiedenen leitenden Positionen im In- und Ausland. Zu seinen Aufgaben zählten insbesondere die Bereiche Internationalisierung und Consulting.

Giordano hat ein MBA-Studium in Media & Communications an der Universität St. Gallen (Schweiz) abgeschlossen und ist als Marketing- Experte derzeit Lehrbeauftragter an der Hochschule Dornbirn im Master Studiengang "Intermedia".

Dr. Marcus Englert, Vorstand New Media und Diversifikation und Vorsitzender der Geschäftsführung von SevenOne Intermedia:

"Maks Giordano ist ein profilierter Medienexperte, der in der Branche über eine hohe Reputation verfügt. Neben Community-Strategien steht er insbesondere für innovative konvergente TV-Formate, Games und Mobile-Konzepte - Themen also, die bei der ProSiebenSat.1 Group schon heute einen hohen Stellenwert haben. Ich freue mich, dass wir nun zusammen den Geschäftsbereich Diversifikation weiter stärken können."
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer