Samstag, 30. Juli 2016



Pressemitteilungen

Neugeborenen-Screening auf schwere kombinierte Immundefekte (SCID): Vorbericht erschienen

, Gesundheit & Medizin

Der schwere kombinierte Immundefekt (Severe combined Immunodeficiency, SCID) umfasst eine Gruppe genetischer Erkrankungen, bei denen es durch...

Wissen was nutzt: ThemenCheck Medizin beim IQWiG gestartet

, Gesundheit & Medizin

Verlässliche medizinische Hilfe zu bekommen, ist in Deutschland in der Regel nicht schwer. Doch nicht alle Fragen zu medizinischen Untersuchungs-...

Lungenvolumenreduktion bei schwerem Lungenemphysem: Vorbericht publiziert

, Gesundheit & Medizin

Bei einem Lungenemphysem ist Lungengewebe dauerhaft erweitert oder zerstört, was zu einer Überblähung der Lunge führt. Die Betroffenen leiden...

Umsetzung von Leitlinien: Best-Practice-Modell für Deutschland fehlt noch

, Gesundheit & Medizin

Leitlinien können die Qualität der medizinischen Versorgung verbessern. Voraussetzung ist allerdings, dass sie verbreitet und angewendet werden....

Idelalisib in der Zweitlinientherapie bei CLL: Zusatznutzen erneut nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Bereits 2014 hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in einer frühen Nutzenbewertung untersucht, ob...

Necitumumab bei NSCLC: Hinweis auf geringen Zusatznutzen für Patienten mit Metastasen

, Gesundheit & Medizin

Der monoklonale Antikörper Necitumumab ist seit Februar 2016 zugelassen zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem,...

Ticagrelor zur Prävention nach Myokardinfarkt: Hinweis auf geringen Zusatznutzen

, Gesundheit & Medizin

Den Zusatznutzen von Ticagrelor für Patientinnen und Patienten mit einem akuten Koronarsyndrom hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit...

Darmkrebs-Screening: Entwürfe für Einladungsschreiben und Entscheidungshilfe liegen vor

, Gesundheit & Medizin

Das Darmkrebs-Screening in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) soll weiterentwickelt werden: Wer älter als 50 Jahre ist, soll künftig...

Sacubitril/Valsartan bei Herzinsuffizienz: Zusatznutzen differenziert

, Gesundheit & Medizin

Die Fixkombination aus Sacubitril und Valsartan (Handelsname Entresto) ist seit November 2015 für Erwachsene mit symptomatischer, chronischer...

Neugeborenen-Screening auf Tyrosinämie Typ I: Vorbericht erschienen

, Gesundheit & Medizin

Tyrosinämie Typ I ist eine seltene, erbliche Stoffwechselerkranku­ng, die unbehandelt bereits im Säuglingsalter zu schweren Schädigungen von...

Osimertinib bei Lungenkrebs: Zusatznutzen nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Osimertinib ist seit Februar 2016 zur Behandlung erwachsener Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem, nicht kleinzelligem Lungenkarzinom...

IQWiG legt Elterninformation zu Pulsoxymetrie-Screening bei Neugeborenen vor

, Gesundheit & Medizin

Trotz Ultraschalluntersuch­ungen während der Schwangerschaft und der U1-Untersuchung direkt nach der Geburt kann es vorkommen, dass ein schwerer...

Cobimetinib bei fortgeschrittenem Melanom mit BRAF-V600-Mutation: Zusatznutzen nunmehr beträchtlich

, Gesundheit & Medizin

Cobimetinib (Handelsname Cotellic) ist seit November 2015 in Kombination mit Vemurafenib zur Behandlung von fortgeschrittenem schwarzem Hautkrebs...

HBO bei diabetischem Fuß: Anhaltspunkt für Nutzen beim Wundverschluss

, Gesundheit & Medizin

Wenn Menschen mit einem sogenannten diabetischen Fußsyndrom zusätzlich zur konventionellen Behandlung eine Hyperbare Sauerstofftherapie (HBO)...

Empagliflozin bei Typ-2-Diabetes: Zusatznutzen für Monopräparat und Fixkombination erneut nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Empagliflozin (Handelsname Jardiance) ist seit Mai 2014 für Erwachsene zugelassen, die an Diabetes mellitus Typ 2 erkrankt sind und bei denen...

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...

Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG


Im Mediapark 8
D - 50670 Köln



Ansprechpartner


Presse

Telefon +49 (221) 35685-0
Fax +49 (221) 35685-1



IQWiG

Telefon +49 (221) 35685-0
Fax +49 (221) 35685-1


alle Ansprechpartner
Disclaimer