Dienstag, 23. September 2014



Pressemitteilungen

Mirabegron bei überaktiver Blase: Zusatznutzen nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Mirabegron (Handelsname: Betmiga) ist seit Dezember 2012 zugelassen zur Behandlung von Erwachsenen mit überaktiver Blase. Das Institut für Qualität...

Simeprevir bei Hepatitis C: Zusatznutzen bei bestimmten Patienten

, Gesundheit & Medizin

Zur Behandlung von Erwachsenen mit einer chronischen Hepatitis-C-Infektion steht seit Mai 2014 auch der Wirkstoff Simeprevir (Handelsname Olysio)...

Ruxolitinib bei Myelofibrose: Hinweis auf beträchtlichen Zusatznutzen

, Gesundheit & Medizin

Ruxolitinib (Handelsname: Jakavi) ist seit August 2012 zugelassen zur Behandlung von Erwachsenen mit Myelofibrose. Das Institut für Qualität...

Perampanel bei Epilepsie: Weiterhin keine Belege für Zusatznutzen

, Gesundheit & Medizin

Der Wirkstoff Perampanel (Handelsname Fycompa) ist seit Juli 2012 zugelassen als Zusatztherapie für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren mit epileptischen...

Zusatznutzen von Insulin degludec ist nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Insulin degludec (Handelsname Tresiba) ist seit Januar 2013 für Erwachsene mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 zugelassen. Das Institut für...

Dimethylfumarat bei MS: Zusatznutzen ist nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Dimethylfumarat (Handelsname Tecfidera) ist seit Januar 2014 für Erwachsene mit schubförmig-remittierender Multipler Sklerose zugelassen. Das...

Patientenpräferenzen mithilfe von Conjoint Analysis ermitteln

, Gesundheit & Medizin

Die Methode der Conjoint Analysis (CA) ist prinzipiell geeignet, um herauszufinden, welche Präferenzen Patientinnen und Patienten bei Therapiezielen...

Vorbericht zur kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) mit Real-Time-Messgeräten veröffentlicht

, Gesundheit & Medizin

Der Nutzen der kontinuierlichen interstitiellen Glukosemessung (CGM) mit Real-Time-Messgeräten (Real-Time-CGM) zur Therapiesteuerung bei Patientinnen...

Brustkrebs: DMP stimmt mit Leitlinien weitgehend überein

, Gesundheit & Medizin

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat am 16. Juli 2014 die Ergebnisse einer Recherche evidenzbasierter...

IQWiG wird 10 Jahre alt

, Gesundheit & Medizin

Im Juni 2004 wurde die Stiftung gegründet, im Oktober nahmen die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Arbeit auf und im November bezog...

Diabetes mellitus Typ 2: Zusatznutzen von Canagliflozin ist nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Canagliflozin (Handelsname Invokana) ist seit November 2013 als Monotherapie und in verschiedenen Kombinationstherapie­n für Erwachsene mit Diabetes...

HPV-Test: IQWiG sieht weiterhin Hinweise auf Nutzen im Primärscreening

, Gesundheit & Medizin

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat aktuelle Studienergebnisse zum Nutzen eines Tests auf Humane...

Ipilimumab bei fortgeschrittenem Melanom: Zusatznutzen für nicht vorbehandelte Patienten nach wie vor nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Anfang 2014 hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) den Zusatznutzen von Ipilimumab bei nicht vorbehandelten...

Nur gucken, nicht anfassen: EMA-Nutzungsbedingungen für klinische Studiendaten impraktikabel

, Gesundheit & Medizin

Die europäische Zulassungsbehörde EMA (European Medicines Agency) erhält von Arzneimittelherstell­ern umfangreiche Daten aus klinischen Studien,...

Zusatznutzen der Fixkombination von Dapagliflozin und Metformin ist nicht belegt

, Gesundheit & Medizin

Die feste Kombination der Wirkstoffe Dapagliflozin und Metformin (Handelsname Xigduo) ist seit Januar 2014 für Erwachsene mit Typ-2-Diabetes...

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...

Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG


Im Mediapark 8
D - 50670 Köln



Ansprechpartner


IQWiG

Telefon +49 (221) 35685-0
Fax +49 (221) 35685-1


Frau Andrea Janicki


Ressort Kommunikation

Telefon +49 (221) 35685-154


alle Ansprechpartner
Disclaimer