Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 632576

Ohne Auto zur CMT - die Eintrittskarte gilt auch als Ticket für Bus und Bahn

Zusätzliche Züge im Einsatz / mit den neuen RELEX-Bussen zur Messe / VVS-Stand in Halle 6

(lifePR) (Stuttgart, ) Europas größte Touristikmesse, die „CMT“, öffnet von Samstag, 14. Januar, bis Sonntag, 22. Januar 2017, ihre Pforten. Die Veranstalter erwarten mehr als 2.000 Aussteller sowie 220.000 Besucher in Stuttgart. Entsprechend groß wird der Andrang auf Bus und Bahn. Zusammen mit den Verkehrsunternehmen hat der VVS für die Fahrgäste ein gutes Angebot auf die Beine gestellt. Mehr und längere Züge sowie zusätzliche Busse bringen Besucher zur Messe und wieder zurück nach Hause.

Fahrt für lau mit dem VVS-KombiTicket

Besucher sind angesichts der guten ÖPNV-Verbindungen zur Messe gut beraten, auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Mit der Eintrittskarte haben Besucher ihr VVS-Ticket nämlich schon in der Hand. Daher rät der VVS, die Eintrittskarte unbedingt im Vorverkauf zu kaufen. Alle Eintrittskarten, die innerhalb des Verbundgebietes bei den üblichen Vorverkaufsstellen gekauft wurden, sind KombiTickets. Sie gelten in allen VVS-Verkehrsmitteln in gesamten Verbundgebiet am Tag des Messebesuchs für die Fahrt zur Messe und wieder zurück.

KombiTickets gibt es im Vorverkauf bei zahlreichen Lotto-Toto-Verkaufsstellen, beim ADAC Baden-Württemberg, an allen Ticketautomaten der Stadt- und S-Bahn-Haltestellen, DB-Automaten, bei DB-Reisezentren im VVS-Gebiet und Easy-Ticket-Verkaufsstellen oder können online unter www.messe-stuttgart.de gekauft werden.

Für Fahrgäste, die von außerhalb des Verbundgebietes mit der Bahn anreisen, bietet die DB ein eigenes Messe-Ticket an. Es beinhaltet die Anreise mit Nahverkehrszügen aus Baden-Württemberg, der S-Bahn zur Messe und Eintritt. In allen übrigen Verbundverkehrsmitteln, wie Stadtbahnen, Bussen und privaten Nebenbahnen, gilt dieses DB-Ticket jedoch nicht.

S-Bahnen und Buslinien zur Messe werden verstärkt

Messebahnhof ist die S-Bahn-Station Flughafen/Messe. Dort halten die S-Bahn-Linien S2 (Schorndorf–Stuttgart–Filderstadt) und S3 (Backnang–Stuttgart–Flughafen). Während der CMT fahren die S-Bahnen öfter:

Die Züge der Linien S2 und S3 fahren alle zehn bis 20 Minuten Richtung Flughafen/Messe. An den Wochenenden 14. und 15. Januar sowie 21. und 22. Januar werden am Vormittag zusätzliche S-Bahnen eingesetzt. Ab Hauptbahnhof (tief) fahren alle 30 Minuten Zusatzzüge zwischen 9.00 und 18.00 Uhr. Unter der Woche, vom 16. bis 20. Januar, fahren zusätzliche Züge zur Messe ab Stuttgart-Vaihingen um 7.45, 8.15, 8.45, 9.15 und 9.25 Uhr, ab Schwabstraße um 9.25 Uhr.

Auch für die Rückfahrt der Messebesucher sind zusätzliche Züge unterwegs. Die S-Bahnen der Linien S2 und S3 fahren ab Flughafen/Messe alle zehn bis 20 Minuten Richtung Hauptbahnhof Stuttgart. An den beiden CMT-Wochenenden fährt die S3 von 9.18 bis 18.48 Uhr im 15-Minuten-Takt bis Hauptbahnhof (tief). Unter der Woche fahren ab Flughafen/Messe Zusatzzüge um 15.53 Uhr Richtung Hauptbahnhof bis Schorndorf und von 15.03 bis 18.33 Uhr alle 30 Minuten Richtung Hauptbahnhof bis Backnang.

Die Stadtbahnen der Linien U5, U6, U8, U12 und die Zahnradbahn bringen Messebesucher zur Haltestelle Degerloch. Von dort aus fahren die Busse der Linie 78 zur Haltestelle Messe West (Busterminal) und zurück.

Die Busse fahren ab Degerloch von Samstag, 14. Januar, bis Sonntag, 22. Januar, zwischen 9.35 und 9.55 alle zehn, anschließend bis 11.40 alle 15, bis 16.00 alle 20, bis 17.30 Uhr alle 15 Minuten. Ab Messe West fährt die Linie 78 zwischen 9.50 und 10.10 alle 10, bis 11.55 alle 15, bis 15.55 alle 20, bis 17.40 alle 15, bis 18.30 Uhr alle zehn Minuten.

Besucher aus Richtung Esslingen und Ostfildern kommen mit der Buslinie 122 im 30-Minuten-Takt direkt zur Messe.

Neue RELEX-Expressbusse fahren bis zur Messe

Mit der neuen Expressbus-Linie X10 können Fahrgäste aus dem Raum Kirchheim (T), Wendlingen, Köngen, Denkendorf und Neuhausen zu folgenden Zeiten direkt zur Haltestelle Messe West (Busterminal) fahren:

Montag bis Freitag Kirchheim (T) ab 8.25 Uhr (zusätzliche Fahrt während der CMT), 8.55 und 9.55 Uhr sowie zurück ab Messe West um 16.54 Uhr, 17.24 Uhr (zusätzliche Fahrt) und 17.54 Uhr. An den Samstagen und am Sonntag, 15. Januar, fahren die Busse ab Kirchheim/Teck um 9.07 und 10.07 Uhr bis Messe West und zurück um 16.54 und 17.54 Uhr. Am Sonntag, 22.Januar, fahren die Busse ab Messe West um 15.54 und 16.54 Uhr.

Mit der Linie X60 können Fahrgäste aus dem Raum Leonberg zu folgenden Zeiten direkt zur Haltestelle Messe West (Busterminal) fahren:

Montag bis Freitag ab Leonberg um 8.27 Uhr (zusätzliche Fahrt), 9.07 und 10.07 Uhr sowie zurück ab Messe West um 16.47 Uhr, 17.17 Uhr (zusätzliche Fahrt) und 17.47 Uhr. An den Samstagen und am Sonntag, 15. Januar, fahren die Busse Leonberg ab 8.52 und 9.52 Uhr bis Messe West. Zurück fahren sie ab Messe West um 17.00 und 18.00 Uhr. Am Sonntag, 22.Januar, starten die Busse ab Messe West um 16.00 und 17.00 Uhr.

VVS auf der CMT

Auch der VVS ist wieder auf der CMT. Der Stand befindet sich in Halle 6, am Gemeinschaftsstand der Region Stuttgart. Besucher erhalten vor Ort nicht nur Informationen rund um Bus und Bahn, sondern es gibt auch attraktive Messeangebote.

Senioren, die mit dem günstigen VVS-SeniorenTicket im Abo unterwegs sind, bezahlen monatlich nur 45,50 Euro und können mit allen VVS-Verkehrsmitteln im gesamten Verbundnetz fahren. Wer ebenfalls in Genuss dieses Angebots kommen möchte und während der CMT ein Abo abschließt, bekommt einen Restaurantgutschein in Höhe von 50 Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Compact-SUV" feiert in Genf Weltpremiere

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

. Kompaktes SUV-Modell mit sportlichem Coupé-Charakter Erster Vertreter einer neuen Mitsubishi-Fahrzeuggeneration ­ Die Weltpremiere des neuen...

Weltweite Hilfe für Kinder aus benachteiligten Verhältnissen

, Mobile & Verkehr, MOTUL Deutschland GmbH

Gemeinsam mit dem Kunstauktionshaus Bonhams versteigert der renommierte Schmierstoffherstell­er Motul am 9. Februar sein aufsehenerregendes Show-Bike...

Successful Opel Astra and IntelliLux LED® Matrix Light Winning over Customers

, Mobile & Verkehr, Adam Opel AG

Recipe for success: Astra’s overall package wins over customers across Europe Shining example: System popular on the important Germany market Seeing...

Disclaimer