Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544084

Neuer Weg für die Top Trails of Germany

Weserbergland-Weg tritt Spitzenwegen bei

(lifePR) (Füssen, ) Neuzugang bei den deutschen Spitzenwanderwegen: Ab sofort gehört nun auch der Weserbergland-Weg zu den Top Trails of Germany. Damit erweitert der Verein sein Portfolio um einen neuen zertifizierten Qualitäts-Fernwanderweg, den 16. im Bunde. "Wir fühlen uns natürlich geehrt, denn wir empfinden das als besonderes Prädikat, im Reigen dieser Wege dabei zu sein", sagt Petra Wegener vom Weserbergland Tourismus e.V.

Der Weserbergland-Weg misst 225 Kilometer und schlängelt sich auf seinen 13 Etappen von Hann. Münden bis Porta Westfalica entlang romantischer Burgen und Schlösser, historischer Altstädte, lebendiger Hochmoore und mitten durch den "Wald des Jahres 2013", den Solling. Viele Abschnitte des Weges führen direkt entlang der Weser und vorbei an den schönsten Aussichtspunkten der Region.

Christa Fredlmeier, Geschäftsführerin der Top Trails, freut sich ebenfalls über den Neuzugang: "Mit dem Weserbergland-Weg haben wir einen ganz tollen weiteren Weg dazu gewonnen, der perfekt zu uns passt und alle Kriterien eines Top Trails erfüllt" - beispielsweise zertifiziert und über 100 Kilometer lang zu sein.

Mehr zum neuen Top Trails unter: www.weserberglandweg.de.

Top Trails of Germany e.V

Die Top Trails of Germany sind seit 2005 ein Zusammenschluss der schönsten Fernwanderwege Deutschlands. Sie bieten Wandern auf höchstem Niveau, da sie alle entweder als "Premiumwanderweg" nach den Kriterien des Deutschen Wanderinstituts oder als "Qualitätsweg" nach den Kriterien des Wanderbaren Deutschlands zertifiziert sind. Die beiden Siegel garantieren sicheres Wandern auf Wegen mit lückenloser Markierung und eine Streckenführung durch die schönsten Landschaften Deutschlands. Entlang der Wege liegen Hotels und Gasthäuser, die vom Frühaufsteher-Frühstück bis hin zum Gepäcktransport alles bieten was Wanderern wichtig ist. Auf den Top Trails of Germany erfahren Gäste das Trailwandern in seiner reinsten Form: Nirgends ist man so frei, unabgelenkt und entspannt wie beim Durchschreiten der schönsten Landschaften Deutschlands. Schon nach wenigen Tagen fühlen sich Wanderer eins mit der Natur, tanken frische Luft und kommen auf neue Gedanken. Zu den Top Trails gehören: Altmühltal-Panoramaweg, Eifelsteig, Goldsteig, Harzer-Hexen-Steig, Hermannshöhen, Der Hochrhöner, Rheinsteig, Rothaarsteig, Saar-Hunsrück-Steig, Westerwald-Steig, Westweg, Kammweg Erzgebirge-Vogtland, Schluchtensteig, Albsteig, Heidschnuckenweg, Weserbergland-Weg. Weitere Informationen: www.toptrails.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Überdurchschnittliche Zuwächse bei den Tourismuszahlen im Landkreis Reutlingen

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Um 6,3 % haben die Zahlen der Gästeankünfte Im Landkreis Reutlingen bis einschließlich November 2016 zugenommen teilt das Statistische Landesamt...

In Gammelbuxe auf Reisen: Sieben Jogginghosen-freundliche Urlaubsoasen weltweit

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Am21. Januar 2017 bekommt sie einmal mehr globale Anerkennung: die Jogginghose.Auch wenn Mode-Ikonen wie Viktoria Beckham und Michelle Obama...

Erste Auslandserfahrung in den Schulferien sammeln / Neue Ferienprogramme mit Stipendium von Experiment e.V.

, Reisen & Urlaub, Experiment e.V.

„Warum habe ich damals eigentlich keinen Schüleraustausch gemacht?“ fragen sich heute viele Eltern. Keine Zeit, kein Geld, keine Motivation –...

Disclaimer