Freitag, 20. Januar 2017


Neue Filialleiterin

Eva Knapp leitet ab heute die Geschäftsstelle der TaunusSparkasse Kelkheim und Fischbach

(lifePR) (Bad Homburg v.d. Höhe, ) Eva Knapp leitet ab heute die Geschäftsstellen der TaunusSparkasse Kelkheim und Fischbach. Sie tritt die Nachfolge von Bodo Bischoff an, der in das GewerbekundenCenter Frankfurt Höchst wechselte. Zuvor war sie Leiterin der Filialen Okriftel und Eddersheim.

Ihre Ausbildung zur Bankkauffrau begann Eva Knapp 1969. Nach der Ausbildung wechselte sie zur Sparkassenorganisation, 1976 zur Kreissparkasse des Main-Taunus-Kreises, einem der beiden Vorgängerinstitute der TaunusSparkasse.

Eva Knapp ist verheiratet und hat drei Kinder im Alter von 25 bis 27 Jahren. Neben Beruf und Familie bildete sie sich 1997 zur Sparkassenfachwirt und 2007 zur Bankbetriebswirt fort. "Ich freue mich schon auf meine neuen Aufgaben als Filialleiterin in Kelkheim und Fischbach", so Eva Knapp.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer