Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60563

Eric-Clapton-Konzert am 17. August: MVG leitet StadtBus 100 um und verstärkt die U2

(lifePR) (München-Zentrum, ) Wegen des Eric-Clapton-Konzerts auf dem Königsplatz muss der StadtBus 100 (MVG Museenlinie) seinen üblichen Linienweg am Sonntag, 17. August, zeitweise verlassen. Er umfährt den Königsplatz von ca. 14 Uhr bis Betriebsschluss über Lenbachplatz und Karolinenplatz. Die Haltestellen "Königsplatz" und "Elisenstraße" entfallen in diesem Zeitraum in beiden Fahrtrichtungen. In Fahrtrichtung Ostbahnhof kann außerdem die Haltestelle "Technische Universität" nicht bedient werden.

Konzertbesucher können den Königsplatz am Sonntag am besten mit der UBahnlinie U2 (U-Bahnhof "Königsplatz") erreichen. Sie verkehrt bis kurz nach Mitternacht im 10-Minuten-Takt und wird bedarfsgerecht verstärkt. Individuelle Fahrplanauskünfte und MVG-Minifahrpläne gibt es im Internet unter www.mvg-mobil.de. Die Rufnummer der MVG-Hotline lautet: 01803/44 22 66(Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr; 9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz; Verbindungspreise aus Mobilfunknetzen können abweichen).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere 25 Bahnstationen werden barrierefrei ertüchtigt

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem von Bundesminister Alexander Dobrindt im vergangenen Jahr gestarteten Modernisierungsprogr­amms werden auf Vorschlag der Länder weitere...

Dobrindt: Modernisierungsoffensive für kleine Bahnstationen wird fortgesetzt

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem von Bundesminister Alexander Dobrindt im vergangenen Jahr gestarteten Modernisierungsprogr­amms werden auf Vorschlag der Länder weitere...

Pirelli präsentiert bis zum 01. Mai in Settimo Torinese / Turin die Aussellung Pirelli in 100 Bildern: Schönheit, Innovation, Produktion

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Aufnahmen aus dem historischen Archiv der Pirelli Stiftung spiegeln die über 140-jährige Geschichte des Reifen-Herstellers in der Ausstellung...

Disclaimer