Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 548650

SPORT1 MEDIA und Volkswagen verlängern umfassende crossmediale Partnerschaft rund um Fußball-Formate der SPORT1-Multimedia-Plattform wie "Der Volkswagen Doppelpass" und "Volkswagen Pokalfieber" um zwei weitere Jahre

(lifePR) (Ismaning, ) .
- Content Marketing bleibt wichtiger Schwerpunkt der Kooperation
- Gemeinsame digitale Aktivitäten werden ausgebaut

Zum Start der neuen Bundesliga-Saison 2015/16 haben die Sport1 Media GmbH und die Volkswagen AG ihre strategische Partnerschaft rund um ausgewählte Fußballformate auf der Multimedia-Plattform SPORT1 verlängert. Dabei setzen die Partner auch in der neuen Vertragslaufzeit auf Maßnahmen des Content Marketings als wichtigen Bestandteil ihrer Zusammenarbeit. So wurde im Rahmen dieser Kooperation 2013 die Ehrung des DFB-Pokalhelden auf dem DFB-Pokal "Walk of Fame" ins Leben gerufen, die sich in der kurzen Zeit bereits als eine Institution in der Fußballlandschaft etablieren konnte und ein aufmerksamkeitsstarkes Beispiel für eine gelungene Entwicklung im Bereich Content Marketing ist. Der "Held der aktuellen DFB Pokal Saison" wird aus Vorschlägen einer Experten-Jury durch ein User Voting ermittelt, wozu SPORT1 crossmedial aufruft. Darüber hinaus zeichnet SPORT1 für die redaktionelle Pflege der entsprechenden Website (www.dfbpokal-walkoffame.de), die Social-Media-Aktivitäten sowie die jeweiligen redaktionellen Beiträge verantwortlich.

Auch der "Volkswagen Doppelpass on Tour" hat sich als Handelsmarketing Konzept zu einer eigenständigen Marke mit hoher Wahrnehmung bei den Gästen und emotionalen Bindungseffekten vor Ort entwickelt: SPORT1 gibt Volkswagen-Händlern die Möglichkeit, den "Volkswagen Doppelpass" in ihre Verkaufsniederlassung einzuladen und einen exklusiven Kundenevent rund um die SPORT1-Produktion vor Ort zu gestalten. Diese Formate werden auch in der neuen Saison wieder umgesetzt.

Zudem werden Volkswagen und SPORT1 die gemeinsamen Aktivitäten auf den digitalen SPORT1-Plattformen weiter ausbauen: Im Mittelpunkt der seit der Saison 2012/13 bestehenden umfassenden crossmedialen Zusammenarbeit stehen auch in den beiden kommenden Spielzeiten das plattformübergreifende Titelpatronat von Volkswagen für die Formate "Der Volkswagen Doppelpass" und "Volkswagen Pokalfieber" inklusive einer erweiterten Präsenz im Online-, Mobile-, Social Media- und Audio-Bereich. Darüber hinaus ist Volkswagen auch Rubrikensponsor des Newsflashs in "Bundesliga Aktuell" sowie mit eckplatzierten Spots in weiteren TV-Fußballumfeldern von SPORT1 vertreten.

Bei der digitalen Verlängerung der belegten Fußball-Formate werden SPORT1 und Volkswagen ihre bisherigen Aktivitäten zukünftig weiter ausbauen und wollen dabei auch neue Wege gehen. Als Presenter des "Volkswagen Doppelpass"-Video-Channels und Exklusiv-Presenter des DFB-Pokal-Channels auf SPORT1.de und SPORT1.fm, als Presenter des DFB-Pokal-Channels und -Livetickers in der SPORT1 Mobile App und mit dem Titelpatronat vom "Volkswagen Doppelpass" auf SPORT1.fm bleibt Volkswagen der wichtigste Partner von SPORT1 für seine Fußballangebote auf allen digitalen Kanälen. Zusätzlich wird Volkswagen auf SPORT1.de mit Pre-rolls, Content-Teasern, Diashows sowie auf SPORT1.fm mit zahlreichen weiteren Onlinewerbemitteln vertreten sein.

Im Bereich Social Media wird Volkswagen unter anderem seine Facebook-Präsenz mit prominenten Platzierungen von Posts auf der "Volkswagen Doppelpass"-Fanseite und der "SPORT1 News"-Fanseite steigern und der Presenter des "Social Trend" und des DFB-Pokal-LIVEBLOG sein.

Weitere innovative Kooperationsprojekte für die digitalen Kanäle von SPORT1 für die kommenden Spielzeiten sind gemeinsam in Vorbereitung.

Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 Media GmbH: "Die Verlängerung der Partnerschaft mit Volkswagen ist ein wichtiger Beleg dafür, dass die Fußballangebote der Multimedia-Plattform SPORT1 und die konvergente Vermarktung von SPORT1 MEDIA einen Rahmen bilden, der auch große und anspruchsvolle Marken nachhaltig überzeugt. Besonders stolz sind wir auf das gemeinsame Engagement im Bereich Content Marketing, das zeigt, dass SPORT1 mit seinen Partnern auch vollständig neue und kreative Wege gehen kann, die überzeugen und wirken. Der digitale Ausbau unserer Partnerschaft mit Volkswagen, einem der größten Partner des Fußballs in Deutschland, zeigt zudem die umfassenden Möglichkeiten, die wir mit unserem 360°-Vermarktungsansatz in hochklassigen Fußball-Umfeldern von SPORT1 bieten. Unser Ziel ist es, unseren Partner auch in der zweiten Laufzeit des Vertrages davon erneut zu überzeugen."

Sport1 GmbH

Die Sport1 Media GmbH mit Sitz in Ismaning bei München ist ein Unternehmen der Constantin Medien-Gruppe. SPORT1 MEDIA ist der Multiplattform-Vermarkter für die vielfältigen Angebote unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 - mit dem Free-TV-Sender SPORT1 und den Pay-TV-Sendern SPORT1+ und SPORT1 US, dem Online- und Mobile-Bereich mit SPORT1.de, den mobilen SPORT1 Applikationen, den Social Media-Kanälen sowie dem digitalen Sportradio SPORT1.fm.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen gegen HSC 2000 Coburg

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HCE begrüßt am kommenden Samstag mit Coburg einen ganz besonderen Gast in der Arena Nürnberger Versicherung. Die handballbegeisterten Fans...

Terminverschiebung für den Deutschen Motorrad Grand Prix

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute...

Nikolaus-Charity-Aktion von TOP12.de und dem FCK

, Sport, Printmania GmbH

Für das Zweitligaspiel der Roten Teufel gegen Erzgebirge Aue am 10. Dezember 2016 stellt der Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern, TOP12.de,...

Disclaimer