Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68823

Mit QAB zum neuen Job

Mangold: "Individuelle Qualifizierung hat sich bewährt"

(lifePR) (Dresden, ) Die ersten Ergebnisse des bundesweit einmaligen Qualifizierungsprogramms QAB für Arbeitslose ohne Berufsabschluss sind nach Ansicht von Wirtschaftsstandssekretär Dr. Hartmut Mangold "sehr vielversprechend". Auf der Kontaktmesse "Bonding Day QAB" in Nünchritz zog er eine erste Bilanz des seit Frühjahr 2006 in Sachsen laufenden Programms.

"Von den rund 3.800 Arbeitslosen, die diese neue, einzigartige Chance auf eine anspruchsvolle Qualifizierung nutzten, konnten bis heute bereits 700 Teilnehmer einen erfolgreichen Teilabschluss erreichen, davon 400 einen anerkannten Berufsabschluss. Fast zwei Drittel der Absolventen haben bereits einen Arbeitsplatz gefunden. Das ist in meinen Augen ein großer Erfolg, vor allem wenn man bedenkt, dass die meisten Teilnehmer schon einen oder sogar mehrere 'Fehlstarts' hinter sich haben und dass das erneute 'Schulbankdrücken' nach langer Zeit und vielen anderen Verpflichtungen wie Pflege und Erziehung eine große Herausforderung ist."

Das Erfolgsrezept sieht Staatssekretär Mangold im individuellen Zuschnitt der Ausbildung und der individuellen Begleitung. "Jeder hat besondere Kenntnisse und Fähigkeiten. Dort setzt die Ausbildung an. Wir werden nicht zulassen, dass motivierte Menschen allein mangels geeigneter Qualifikation vom Arbeitsmarkt abgehängt bleiben. Das ist dem Freistaat auch eine Menge Geld wert."

Insgesamt werden in diese individuelle Form der Ausbildung mehr als 80 Mio. Euro aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Sachsen investiert.

Der "Bonding Day" hat zum Ziel, die Ergebnisse von QAB in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz/Osterzgebirge zu präsentieren. Darüber hinaus soll er Kontaktbörse für Arbeitgeber und ihre künftigen Fachkräfte sein. In einer Ausstellung präsentieren sich Teilnehmer von QAB in verschiedenen Berufsgruppen, Bildungsdienstleister, Arbeitsverwaltung, aber auch Arbeitgeber von QAB-Absolventen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer