Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61193

China World Hotel Beijing : Olympia-Residenz von Staatsoberhäuptern und Königen

(lifePR) (Central Hong Kong, ) Zur Eröffnung der Olympischen Spiele war Shangri-La's China World Hotel Beijing offizielle Residenz von 25 Staatsoberhäuptern und 13 Mitgliedern von Königshäusern. Zur Krönung ihres Aufenthaltes in Peking empfing der chinesische Staatspräsident Hu Jintao die obersten Repräsentanten der verschiedenen Länder zum Frühstück im großen Ballsaal des Hotels. Die Staatsgäste kamen unter anderem aus Belgien, Brunei, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Korea, Kroatien, Madagaskar, Mauritius, Mikronesien, Norwegen, Neuseeland, Rumänien, Singapur, Thailand, Tonga und Zypern.

Das China World Hotel ist eines der fünf Luxushotels in Peking, die vom Beijing Organizing Committee for the Games of the XXIX Olympiad (BOCOG) offiziell zum "VIP-Hotel" für Staatsführer, Königshäuser und deren Delegationen erklärt wurden. "Es ist eine große Ehre für uns, von der chinesischen Regierung als offizielles Zuhause für die Mächtigen der Welt während des bedeutendsten Ereignisses in der Geschichte des modernen China auserwählt zu sein," sagt Stefan Bollhalder, General Manager China World Hotel.

Für die Führungselite aus aller Welt ist das China World Hotel eine der beliebtesten Adressen in der Hauptstadt der Volksrepublik. Seit jeher hat die Sicherheit von Gästen und Mitarbeitern im Hotel höchste Priorität, selbstverständlich auch die Lebensmittelsicherheit. Noch vor den Olympischen Spielen wurde dem Küchenteam des Hotels von Moody International, einem der weltweit führenden Unternehmen für die Zertifizierung von Managementsystemen, das begehrte HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point) Zertifikat verliehen.

Das vielfach ausgezeichnete China World Hotel Beijing liegt im Zentrum von Pekings Diplomaten- und Geschäftsdistrikt. Unter anderem wurde das im Komplex des China World Trade Centre gelegene Hotel kürzlich von der China National Tourism Administration (CNTA)
als eines der ersten drei des Landes mit dem Platinum Five Star geehrt. Der renommierte Condé Nast Traveller führt das Haus auf seiner "Gold-Liste", die Leser von Euromoney wählten es zum besten Hotel in Peking und für das Forbes-Magazin zählt es zu Chinas 50 Spitzenhotels.

Shangri-La International Hotel Management Ltd

Shangri-La Hotels and Resorts mit Sitz in Hongkong ist die führende Luxushotelgruppe im asiatisch-pazifischen Raum und gilt als eines der angesehensten Hotel-Management-Unternehmen weltweit. Die Gruppe betreibt unter den Hotelmarken Shangri-La und Traders Hotels derzeit 55 Häuser mit mehr als 28.000 Zimmern. In Entwicklung sind über 50 Projekte in China, Frankreich, Großbritannien, Indien, Japan, Kanada, Macau, auf den Malediven, in Österreich, auf den Philippinen, in Qatar, auf den Seychellen, in Taiwan, Thailand, den Vereinigten Arabischen Emiraten und den Vereinigten Staaten. Weitere Informationen und Buchungen über Reisebüros oder unter www.shangri-la.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer