Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547343

LimesRun: Obstacle Run geht mit prominenten Teilnehmern und namhaften Sponsoren in die dritte Runde

(lifePR) (Bad Kissingen, ) Am 17. Oktober 2015 ist es wieder soweit: im sonst so ruhigen Kurort Bad Gögging, einem Stadtteil von Neustadt a. d. Donau mit seinen vielen Spuren römischer Besiedlung, starten bis zu 2.000 Extremsportler zum "The Monarch LimesRun". Sie kämpfen sich auf dem zwischen 25 und 30 Kilometer langen Parcours durch tiefe Schlammgruben, schwimmen, waten und tauchen durch empfindlich kalte Gewässer, klettern über künstliche Hindernisse, robben unter niedrigen Hürden durch, schlagen sich durch Dornenhecken und dichtes Gebüsch. Und sie machen das gerne, freiwillig und mit viel Enthusiasmus und guter Laune, die auch auf die Zuschauer abfärbt, die zu Hunderten die Straße und Wege säumen. Unter den "Legionären" ist in diesem Jahr auch die deutsche Fernsehmoderatorin und Schauspielerin Milka Loff Fernandes, die sich im Team mit der prominenten Läuferin und offiziellen Sportlerin und Asics Frontrunnerin Sandra Mastropietro und dem bekannten Personal Trainer Alex Rossbach für einen guten Zweck auf den Parcours wagt.

Titelsponsor des Lauf am 17. Oktober 2015 ist das The Monarch Hotel Bad Gögging. Für Flüssigkeitszufuhr und Energie sorgen als weitere Partner die Brauerei Erdinger, Red Bull und der Spezialist für Sportlerernährung Xenofit. Auch der Campingplatz Felbermühle hat wieder seine Unterstützung zugesagt. Weitere Partner für Hindernisse, Logistik und Organisation sowie Speisen und Getränke für Läufer und Zuschauer sind willkommen. Wer Interesse hat, kann sich beim Veranstalter PAS-TEAM Ltd. melden.

Im Gegensatz zu anderen Veranstaltern nutzen die Organisatoren des The Monarch LimesRun keine Motocross-Gelände, Steinbrüche oder andere Event-Gelände, sondern arbeiten in enger Kooperation mit dem Naturschutz und anderen zuständigen Behörden eine individuelle Strecke durch die Stadt und durch freies Gelände aus. Charakteristisch für den Lauf sind deshalb Tauch- und Schwimmstrecken in natürlichen Gewässern und anspruchsvolle Trails durch sehr sumpfige Gebiete, Naturmoor und über unwegsame Brachflächen. Zusätzliche Herausforderungen sind die Hindernisse zum Klettern oder Durchrobben, bei denen Geschicklichkeit, Mut und Kraft eine Rolle spielen. Jede Möglichkeit wird für diesen Härtetest genutzt - von Brücken, die nicht über-, sondern "unterquert" werden müssen, über hoch gestapelte Getränkekisten, Strohwälle, Reifenfelder oder einfach mit Absperrband markierte sehr niedrige Abschnitte zum Kriechen. Wer länger als fünf Stunden für die Strecke braucht, hat offiziell nicht gefinisht und darf sich nicht "LimesRun Perfector" nennen.

Seit Oktober 2013 wird der Cross-Hindernis-Lauf LimesRun einmal jährlich ausgetragen und hat sich als harter und beliebter Obstacle Run fest etabliert. Für seine kreativen Stationen wurde er in einer Umfrage unter Teilnehmern von Extrem-Hindernis-Läufen auf dem Fachportal "Trophyrunners" auf Platz zwei der Läufe mit den besten Hindernissen gewählt. Der Startpreis für den The Monarch LimesRun 2015 beträgt 60 Euro. Die Startgebühr beinhaltet die Decus Perfectorum (Finisher-Medaille), einen limitierten The Monarch LimesRun Perfector-Aufkleber und ein limitiertes The Monarch LimesRun 2015 Perfector-T-Shirt. Besondere Preise gibt es für den schnellsten Läufer insgesamt (Primus Perfector), die schnellste Läuferin (Prima Perfica), das schnellste Team (Unitas Victrix) und die "LimesRun Heroes", eine individuell vom Veranstalter für den besten Auftritt beim Lauf, das fairste und sportlichste Verhalten gegenüber anderen Teilnehmern oder die beste Unterstützung des Laufs im Vorfeld ausgezeichnete Läufergruppe. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.limesrun.deexterner Link

PAS-TEAM Ltd.

Der Name PAS-TEAM leitet sich von den Begriffen POWER, ACTION und SURVIVAL ab. POWER steht für den Willen, die Kraft und die methodischen Fähigkeiten des Trainerteams, die Ausbildungsinhalte zu vermitteln. ACTION steht für die Inhalte der Trainings, die die Teilnehmer nicht nur an ihre Grenzen, sondern über diese hinaus führen. SURVIVAL steht für das Überleben in und mit der Natur und das Reduzieren der Ausrüstung auf das Wesentliche. Das Angebot des PAS-TEAM umfasst Sicherheitstrainings als Vorbereitung für den Aufenthalt in Krisengebieten, Outdoor Trainings für Erwachsene, Kinder und Jugendliche sowie Team Trainings, die je nach Bedarf individuell zusammengestellt werden. Zudem veranstaltet die PAS-TEAM Ltd. die Extrem-Läufe BraveheartBattle, DragonheartBattle und LimesRun. Website: www.pas-team.deexterner Link

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer