Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153745

Matchpoint La Mamounia

Drittes Exhibition Tennis Match auf den neuen Garten-Courts - Marokkos wiedereröffneter Luxuspalast macht auch den Sport zum Märchen

(lifePR) (Marrakesch/München, ) Tennis-Event mit bestem Unterhaltungswert:

Am 4. April 2010 veranstaltet Marrakeschs Traumhotel La Mamounia ein Exhibition Tennis Match auf den neuen Courts in den sagenhaften Gärten des Hauses. Es ist das dritte Sport-Highlight dieser Art seit dem spektakulären Grand Opening der komplett renovierten Hotel-Ikone im November vergangenen Jahres. Neben Henri Leconte sowie den marokkanischen Stars Younes El Aynaoui und Hicham Arazi tritt erneut auch Court-Komiker Mansour Bahrami zum Aufschlag an. Das aufsehenerregende Match steht ausschließlich den Gästen des Hauses offen, die im neuen La Mamounia auf ein Sportangebot in unvergleichlichem Rahmen treffen.

Fitness aus Tausendundeiner Nacht

Die Tennis Courts sind Teil des neuen Fitness Pavillon mit Blick auf die legendären Parkanlagen, mit denen die Geschichte von La Mamounia einst begann. Wie im Hotel selbst ist der Gast auch hier von einem Ambiente wie aus Tausendundeiner Nacht umgeben. Tataoui-Decken aus geflochtenen Oleanderzweigen - eine Handwerkskunst der Berber - zieren den orientalisch verspielten Empfangsraum mit plätscherndem Brunnen. Die Wände des top-ausgestatteten Fitness-Raums leuchten in tiefem Majorelle-Blau. Im Yoga- und Pilates-Studio sorgen warmes Oranges und Holzböden in edlem Schwarzbraun für eine Atmosphäre von Balance und Harmonie.

Private Trainer für Sport und Entspannung

Eigene Bereiche gibt es auch für Spinning und Aerobic, Bowling und Tischtennis.
Gleichzeitig können beinahe rund um die Uhr Private Trainer gebucht werden, die den Gast bei seinem individuellen Sport- und Entspannungsprogramm begleiten. Der Fitness Pavillon verfügt außerdem über einen eigenen kleinen Wellness-Bereich mit Dampfbad und Sauna, der das herausragende Angebot des neuen La Mamounia-Spa ergänzt. Darüber hinaus wählen die Gäste aus drei atemberaubend schönen Schwimmbädern, die Riads haben sogar private Pools.

La Mamounia

Magie und Mythos La Mamounia: Nach dreijährigem Facelift hat das legendäre Palasthotel der marokkanischen Königsstadt Marrakesch seinen Platz unter den begehrtesten Luxus-Adressen der Welt wieder eingenommen. Die Hotel-Ikone vor dem atemberaubenden Panorama des Hohen Atlas bietet ihren Gästen 210 spektakulär schöne Zimmer, Suiten und Riads. Seit der Wiedereröffnung verbindet sich die glamouröse Geschichte des Hauses mit allen Annehmlichkeiten des 21. Jahrhunderts zu einem einzigartigen Erlebnis von Sinnlichkeit, Emotionalität und Zauber. Wo Prinz Mamoun im 18. Jahrhundert opulente Partys feierte und Hitchcocks "Der Mann, der zuviel wusste" entstand, tauchen die Gäste jetzt in ein modernes Märchen ein. Das verspielte Dekor, der sagenhafte Garten, ein 2.500 Quadratmeter großes Trend-Spa und ein Feinschmecker-Universum mit zwei gefeierten Zwei-Sterne-Köchen sind die Glanzlichter neuen La Mamounia. Weitere Informationen und Buchungen unter www.mamounia.com sowie über Designreisen und Art of Travel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Woche in Luosto

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das finnische Polarlichtdorf im Luosto Nationalpark ist perfekt auf das Erscheinen der Polarlichter vorbereitet. So ist in einigen Teilen des...

Aufgeblüht: Wanderreisen zu den schönsten Gärten

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Blütenteppiche, Hortensienmeere, Rosenkunst, Orchideenparadiese, Zauberwälder: Die schönsten Gärten und Parks warten auf Botaniker, Blumen- und...

A firework of extravagant ideas

, Reisen & Urlaub, Klafs GmbH & Co. KG

Prime time – this is the slogan of the new AIDAprima which has recently begun setting sail every Saturday from the Port of Hamburg. It’s the...

Disclaimer