Sonntag, 04. Dezember 2016


hotel.de übertrifft bereits nach neun Monaten das Buchungsvolumen des gesamten Vorjahres

(lifePR) (Nürnberg, ) Die hotel.de AG, einer der führenden weltweiten Hotelreservierungsdienste, konnte bereits in den ersten neun Monaten 2008 mit 317,6 Mio. Euro das Buchungsvolumen des gesamten Vorjahres übertreffen - ein Zeichen für die ungebrochen starke Wachstumskraft des Unternehmens. Dabei blieb die Auslandsquote mit 45% weiterhin auf einem hohen Niveau.

Frankreich besser als erwartet

Das gesamte Buchungsvolumen erhöhte sich von Januar bis September im Jahresvergleich um 43,9% von 220,8 auf 317,6 Mio. Euro. Dabei stiegen die Auslandsbuchungen um 54,9% von 94,1 auf 145,7 Mio. Euro. Insbesondere der französische Markt zeigte sich erneut besser als erwartet. "In Frankreich konnten wir das Buchungsvolumen um annähernd 70% steigern, sowohl auf Drei- als auch auf Neun-Monatssicht. In den vergangenen Wochen haben wir hier viele neue Buchungskunden gewonnen. Aber auch unsere anderen europäischen Kernmärkte mit Niederlassungen, Großbritannien und Spanien, konnten hohe Zuwächse bei neuen Buchungskunden vor allem im Bereich der Geschäftskunden melden", erläutert Dr. Heinz Raufer, Vorstand der hotel.de AG.

Die deutlichen Erfolge bei der Fokussierung auf die buchungsstarken Geschäftskunden zeigen sich auch in der Entwicklung des Buchungsvolumens. Das dritte Quartal war mit 110,4 Mio. Euro (Vorjahrszeitraum: 81,9 Mio. Euro) zwar noch immer das stärkste in diesem Jahr. "Aber bereits 2007 zeigte sich eine leichte Verschiebung der hohen Buchungsvolumina in das vierte Quartal. Neben dem ohnehin starken September erwarten wir vor allem für die Monate Oktober und November ein starkes Wachstum", blickt Raufer positiv auf das begonnene Quartal. Auch das provisionsfähige Netto-Abreisevolumen, das nicht wie das Buchungsvolumen auf zukünftige Provisionserlöse, sondern auf die Provisionserlöse der Berichtsperiode hinweist, konnte hotel.de erneut deutlich steigern. Im Neun-Monatszeitraum stieg das provisionsfähige Netto-Abreisevolumen um 35,0% auf 259,4 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 192,3 Mio. Euro). Als Wachstumstreiber zeigte sich auch das Ausland, das bei dieser Kennzahl um 51,1% auf 120,7 Mio. Euro zulegte.

hotel.de akquiriert den 1-millionsten Firmenbuchungskunden

Die Anzahl der bei hotel.de angemeldeten Buchungskunden von kleinen, mittleren und großen Unternehmen stieg Ende September auf über eine Million. "Mit dem Übertreffen der magischen Schwelle von einer Million Firmenbuchungskunden konnten wir die Anzahl der Buchungskunden inklusive der Privatkunden bereits auf insgesamt rund drei Millionen steigern", freut sich Raufer. Dabei verzeichnete die hotel.de AG in den vergangenen Monaten insbesondere im Ausland eine stark ansteigende Wachstumsdynamik bei der Akquise von neuen Firmenkunden. Allein im letzten Quartal konnte das Unternehmen hier rund 30.000 Firmenbuchungskunden neu hinzugewinnen. "Die Erfolge im Ausland bestätigen uns in unserer Internationalisierungsstrategie. Daher werden wir auch weiterhin auf Expansion setzen", so Raufer weiter. Noch im laufenden Quartal plant das Unternehmen die Eröffnung einer Niederlassung in Italien.

* Die hier genannten Buchungszahlen entsprechen dem Stand der Datenabfrage am 01.10.2008.

hotel.info
hotel.info ist die internationale Marke der hotel.de AG. Diese Marke wurde geschaffen, um die Expansion innerhalb Europas voranzutreiben. Zur Akquisition neuer Kunden und Hotels im Ausland wurden bereits Vertriebsbüros in London, Paris und Barcelona eröffnet, weitere Länder sollen folgen. Die starke Kundenbindung und der hohe Anteil an Geschäftskunden erleichtern hotel.info den Eintritt in neue Märkte, da viele im jeweiligen Land ansässige Tochter-, Schwester- bzw. Mutterunternehmen bestehender deutscher Geschäftskunden von hotel.de bereits hotel.info nutzen. Ziel ist es, hotel.info in den genannten ausländischen Märkten und danach sukzessive in ganz Europa als führenden Reservierungsservice für Firmen- und Privatkunden zu etablieren.

HOTEL DE GmbH

Die hotel.de AG mit der internationalen Marke hotel.info betreibt unter den Adressen www.hotel.de und www.hotel.info einen kostenlosen Hotel-Reservierungsservice für Unternehmen und Privatkunden. Weltweit bietet das Unternehmen ca. 210.000 Hotels zur elektronischen Buchung an. Seit Januar 2007 vermittelt hotel.de neben Übernachtungen auch Tagungspauschalen in Konferenzhotels. Im Vergleich zu anderen Buchungswegen erzielt der Kunde über hotel.de erhebliche Preisvorteile (durchschnittlich 40% Kostenersparnis für Geschäftskunden). Ferner zeigt hotel.de alle verfügbaren Zimmerpreise eines Hotels an, so dass der Kunde immer den günstigsten bzw. passenden Zimmerpreis wählen kann. Des Weiteren werden alle Buchungen über hotel.de zeitgleich, sicher und direkt an den jeweiligen Hotelcomputer übergeben. Dies gewährleistet die einzigartige Integration der hoteleigenen Reservierungssysteme (sog. CRS bzw. PMS) unter der einheitlichen Benutzeroberfläche von hotel.de. Das Firmenkundenprogramm von hotel.de nutzen bereits namhafte Unternehmen wie Procter & Gamble, SAP AG, Texas Instruments und Ernst & Young AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Magie mit einer Prise Glitter und Glamour - elfenhafte Weihnachts- und knallbonbongute Silvesterarrangements

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Das Wunderland Kalkar ist ein Ort, der Träume Wirklichkeit werden lässt. Wer einmal hier war, weiß um den Zauber, der den beliebten Hotel-, Business-...

Oktopus Adventskalender : „ Nacharmen“ unmöglich !

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Kennt nicht jeder Jemanden, der zu ungeduldig ist, in der Adventszeit täglich nur ein Türchen seines Kalenders zu öffnen, und stattdessen immer...

Disclaimer