Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61133

Die GEVA GASTRO verstärkt ihr Vertriebsteam

(lifePR) (Frechen, ) Zum 1. September 2008 tritt Thomas G. Janeczka die neu geschaffene Position des Key Account Managers Systembelieferung Gastronomie und Hotellerie / national bei der GEVA Gastronomiedienste GmbH an.

In dieser Funktion verantwortet der 39-jährige u. a. die gezielte Weiterentwicklung der bestehenden Kundenbeziehungen, die Koordination zwischen der GEVA GASTRO und den GEVA Gastro-Partnern sowie die Akquisition neuer Gastrosystem-Kunden. Er berichtet direkt an die Vertriebsdirektorin Herta Soemmer.

Thomas Janeczka kann auf eine 18-jährige Tätigkeit in der Gastronomie zurückblicken. So bekleidete er in den ersten Jahren nach seiner Lehre zum Restaurantfachmann unterschiedliche, verantwortungsvolle Funktionen in renommierten nationalen und internationalen Hotelbetrieben, bevor er dann ins Management einer großen Berliner Gastronomieorganisation wechselte.

In den vergangenen fünf Jahren war Thomas Janeczka schließlich im Gastronomie-Vertrieb der Deutschland-Tochter des internationalen Braukonzerns Scottish & Newcastle plc. mit Sitz in Edinburgh tätig - seit 2005 als Commercial Manager. Neben der Entwicklung und Durchführung der Verkaufsstrategien zeichnete er hier vor allem für den strategischen Aufbau des Verlegernetzes in den Gebieten Berlin, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachen verantwortlich.

Innerhalb der GEVA GASTRO sieht Thomas Janeczka seine Hauptaufgabe in der weiteren Stärkung der Gastro-Kompetenz durch eine noch engere Betreuung der Gastro-Kunden und eine intensivierte Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern und der Industrie. "Ich freue mich sehr auf den 1. September und werde alles dafür tun, den Slogan "GEVA - Dienstleister der Getränkebranche " im Rahmen der Bearbeitung des Gastronomie-Systemkundenbereiches weiter mit Leben zu füllen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer