Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 545027

Neue Ford Mondeo "Business Edition": attraktives Angebot speziell für Vielfahrer und gewerbliche Kunden

(lifePR) (Köln, ) .
- Vierte Ausstattungslinie des neuen Ford Mondeo wurde auf die Bedürfnisse von Geschäfts- und Flottenkunden maßgeschneidert

- Serienmäßig unter anderem an Bord: Ford Navigationssystem mit Ford SYNC 2-Touchscreen, Geschwindigkeitsregelanlage, beheizbare Vordersitze

- Für die "Business Edition" sind zwei Benziner und drei Diesel verfügbar

Ford ergänzt das Serienangebot des neuen Mondeo um eine vierte Ausstattungslinie, die "Business Edition": In der "Business Edition" besitzt das hochmoderne neue europäische Flaggschiff des Konzerns bereits ab Werk viele praktische Details, die das Leben designierter Viel- und Berufsfahrer erleichtern. Die insbesondere auf die Vorlieben von Gewerbe- und Flottenkunden maßgeschneiderte Variante basiert auf dem bereits umfangreich ausgerüsteten Mondeo "Trend", wird aber um so interessante Extras wie das Ford Navigationssystem - dessen großzügig dimensionierter 8-Zoll-Touchscreen eine Bildschirmdiagonale von 20,3 Zentimetern aufweist - und die auf langen Strecken überaus sinnvolle Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer ergänzt. Mit seinem großzügigen Platzangebot, dem hinreißenden Design, ebenso kraftvollen wie sparsamen Motorisierungen und einer umfassenden Palette an wegweisenden Sicherheits- und Fahrer-Assistenzsystemen zählt die vierte Generation des Ford Mondeo speziell für Geschäfts- und Flottenkunden zur ersten Wahl.

Die neue Mondeo "Business Edition" unterstreicht diesen Anspruch zusätzlich mit elektrisch anklapp-, einstell- und beheizbaren Außenspiegeln inklusive Umfeldbeleuchtung, dem Park-Pilot-System vorn und hinten sowie 16-Zoll-Leichtmetallrädern im 10-Speichen-Design. Bei winterlichen Bedingungen sorgt die Heizfunktion für Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen auch ohne lästiges Eiskratzen schnell für Durchblick, während die individuell und variabel beheizbaren Vordersitze zügig mit wohliger Wärme verwöhnen. Velours-Teppichfußmatten vorn und hinten runden das attraktive Angebot ab. In der Summe der Einzelposten addiert sich der Wert der Mehrausstattung auf über 2.500 Euro. In der Preisliste startet die "Business Edition" des neuen Mondeo bei 27.500 Euro.

Stefan Wieber, Direktor Gewerbe- und Großkundengeschäft der Ford-Werke GmbH: "Mit der neuen Mondeo 'Business Edition' wurde nun nach dem Mondeo Vignale und dem für diese Baureihe ab sofort verfügbaren Allradantrieb der letzte Mosaikstein für ein zielgruppenspezifisches Ausstattungsangebot gesetzt, das speziell auf den gewerblichen Vielfahrer abzielt".

Hinzu kommt der serienmäßige Lieferumfang des Mondeo "Trend". Dazu gehören beispielsweise das Audiosystem CD mit USB-Anschluss und Lenkrad-Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorn und hinten, Nebelscheinwerfer mit statischem Abbiegelicht sowie eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung. Die Zwei-Zonen-Klimaanlage hält die Innenraum-Temperaturen auch bei sommerlich-heißem Wetter in Schach, während das Ford Easy Fuel-System ein versehentliches Fehlbetanken verhindert. Auch serienmäßig: das MyKey-Schlüsselsystem mit individuell programmierbarem Zweitschlüssel, die elektronische Feststellbremse, der Berganfahr-Assistent und selbstverständlich das komplette Intelligente Sicherheitssystem IPS. Es umfasst unter anderem Front- und Seiten-Airbags für Fahrer und Beifahrer, Kopf-Schulter-Airbags vorn und hinten sowie einen Knie-Airbag für den Fahrer. Der Mondeo Turnier erhält zusätzlich noch eine Aluminium-Dachreling.

Moderne Euro 6-Motoren mit bis zu 132 kW (180 PS) verfügbar Ford bietet die Mondeo "Business Edition" als fünftürige Limousine und in der Kombi-Version Turnier an.

Auf der Motorenseite stehen für die "Business Edition"

- zwei EcoBoost-Benziner mit 92 kW/ 125 PS (1,0-Liter, in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe)* und mit 118 kW/ 160 PS (1,5-Liter, in Kombination wahlweise mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einer 6-Gang-Automatik)*

- sowie drei TDCi-Turbo-Diesel bereit, die



88 kW/ 120 PS (1,5-Liter, in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe)*,
110 kW/ 150 PS (2,0-Liter, in Kombination wahlweise mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit einer direktschaltenden Ford PowerShift-Automatik)*
und 132/ 180 PS (2,0-Liter, in Kombination wahlweise mit einem einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit einer direktschaltenden Ford PowerShift-Automatik)* leisten.


Alle Motoren sind nach Euro 6 eingestuft. Start-Stopp-Systeme gehören für alle Motorisierungen zur Serienausstattung.

Für die "Business Edition" kann auf Wunsch auch der Intelligente Allradantrieb von Ford bestellt werden, und zwar für die 110 kW-TDCi-Diesel-Variante in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe.

Auch die besonders sparsame ECOnetic-Variante des 88 kW-Diesels ist in der neuen "Business Edition" verfügbar. Sie begnügt sich mit einem besonders günstigen Normverbrauch von nur 3,6 Liter/100 km1. Dies entspricht CO2-Emissionen von lediglich 94 g/km.

Attraktive Leasing- und Finanzierungsangebote für die neue "Business Edition" Privat- und Geschäftskunden bietet die Ford Bank attraktive Leasing- und Finanzierungsangebote für die neue Mondeo "Business Edition" an.

Link auf Bilder Bilder vom neuen Ford Mondeo sind über diesen Link abrufbar:
http://mondeo.fordpresskits.com

* Kraftstoffverbrauch des Ford Mondeo in l/100 km: 10,3 - 2,8 (innerorts), 5,8 - 3,3 (außerorts), 7,5 - 3,6 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 174 - 94 g/km. CO2-Effizienzklasse: D - A+.

1) Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

Ford Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert. Für weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Pkw-Maut: Der Wahlkampf lässt grüßen

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Der Jubel über den Kompromiss zwischen der EU-Kommission und Bundesverkehrsminist­er Dobrinth in Sachen Pkw-Maut für Ausländer ist vielleicht...

Mitsubishi glänzt auch im November mit positiven Zahlen

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

. - 3.300 Verkäufe - Plus 9,3 Prozent - 74 Prozent private Käufe Für Mitsubishi verlief auch der November in Deutschland alles andere als...

Disclaimer