Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 133916

Mirco Völker wird Geschäftsführer von fischerAppelt, tv media

(lifePR) (Stuttgart, ) Der bisherige Leiter Klassische Werbung von Mercedes-Benz PKW, Mirco Völker (35), wird zum 1. Januar 2010 neuer Geschäftsführer der Agentur fischerAppelt, tv media in Stuttgart. Er folgt auf Andreas Vill, der als Geschäftsführer in die neu gegründete PR-Agentur fischerAppelt, relations nach Hamburg wechselt. Neben Mirco Völker wird Matthias Wesselmann (31) Geschäftsführer der Stuttgarter Agentur für Bewegtbildkommunikation.

"Wir freuen uns sehr, mit Mirco Völker einen ausgewiesenen Experten für Bewegtbild und Werbung zu gewinnen," sagt Bernhard Fischer-Appelt. "Zusammen mit Matthias Wesselmann haben wir ein neues, kreatives Führungsteam, das die bisherige erfolgreiche Entwicklung von fischerAppelt, tv media fortsetzen wird."fischerAppelt, tv media will mit der neuen Aufstellung seine Position als führende deutsche Agentur für Bewegtbildkommunikation weiter ausbauen. Wesentliche Treiber des Agenturwachstums waren in der Vergangenheit vor allem WebTV und Branded Content, multimediale Eventproduktionen nebst Live-Broadcasting sowie klassische Filmproduktionen für Produkte, Marken und Unternehmen.

"Bewegtbild ist die emotionalste Art Botschaften zu vermitteln und heute integraler Bestandteil erfolgreicher Kommunikation - unternehmensintern wie -extern," sagt Mirco Völker. "Ich freue mich, zukünftig die kreative Weiterentwicklung des Bewegtbildmarktes in meiner neuen Funktion bei fischerAppelt, tv media voranzutreiben." Unter der neuen Doppelspitze soll unter anderem die integrierte Kommunikationsberatung der Agentur gestärkt werden. "Wir sehen in der disziplinübergreifenden Beratung eine enorme Nachfrage im Markt," sagt Bernhard Fischer-Appelt. "Die Ergänzung des Bewegtbildangebots durch PR und Werbung wird daher auch bei fischerAppelt, tv media eine entscheidende Rolle spielen." Einen weiteren Schwerpunkt bildet der Ausbau des Beratungsangebots in Social Media. Matthias Wesselmann: "Ein Großteil der Kommunikation in Social Media besteht heute aus Bewegtbildinhalten - eine riesige Chance für Unternehmen. Daher werden wir innerhalb der Agenturgruppe einen Fokus auf die Entwicklung und Umsetzung integrierter Social-Media-Konzepte legen und das Social Media Strategy Lab in Hamburg ergänzen.

"Mirco Völker begann nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften seine berufliche Laufbahn bei der Werbeagentur Leo Burnett in Frankfurt. Im Jahr 2002 stieg er als Projektleiter im Bereich Global Advertising bei der damaligen DaimlerChrysler AG ein. Er verantwortete zunächst einzelne Baureihen und war später als Abteilungsleiter für die internationale Werbeabteilung "Klassische Werbung" Mercedes-Benz PKW zuständig.Matthias Wesselmann startete nach dem Studium in der Pressestelle der Mummert Consulting AG und wechselte später als PR-Berater in die Mummert Communications GmbH. Im Jahr 2005 begann er als Assistent der Geschäftsführung bei fischerAppelt Kommunikation und verantwortete in dieser Position die Unternehmenskommunikation der Agenturgruppe. Mit der Übernahme der DaimlerChrysler tv.media durch fischerAppelt wechselte er nach Stuttgart und war zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung für das Business Development der fischerAppelt, tv media GmbH zuständig.

fischerAppelt AG

fischerAppelt, tv media ist die Agentur für Bewegtbildkommunikation in der Föderation der Ideen. Das Unternehmen gestaltet die kommunikative Dimension von bewegten Bildern in verschiedenen Disziplinen - an der Schnittstelle von Beratung, Kreation und Produktion entstehen audiovisuelle Medienprodukte auf Basis profunder Strategien, aus aufregenden Ideen, mit operativer Exzellenz. fischerAppelt, tv media berät seine Kunden in den Disziplinen Marken-, Mitarbeiter-, Unternehmens-, Medien-, Event- und Trainingskommunikation. Das Unternehmen wurde 1999 als DaimlerChrysler tv.media GmbH gegründet und 2007 von fischerAppelt Kommunikation übernommen. In der größten Agentur für Bewegtbildkommunikation in Deutschland sind derzeit rund 80 Mitarbeiter beschäftigt. Zu den Kunden zählen unter anderem die Daimler AG mit nahezu allen Konzernmarken, die Bundesagentur für Arbeit, Breuninger, die Tognum AG, der VDI (Verein Deutscher Ingenieure), die Volks- und Raiffeisenbanken sowie Wellendorff.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer