Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130972

Sportchef Rudi Völler bei LIGA total! zur Personalie Toni Kroos

(lifePR) (Ismaning, ) Vor dem heutigen Spiel des Tabellenführers Bayer 04 Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt sprach LIGA total! Moderator Matthias Opdenhövel in der BayArena mit dem Sportchef von Leverkusen, Rudi Völler.

Auf die Frage von Matthias Opdenhövel, "wie tief man in die Schatzkiste greifen" würde, um Toni Kroos (der zurzeit als Leihgabe von Rekordmeister Bayern München beim Werksklub spielt und nächste Saison zurückkehren soll) in Leverkusen zu halten, sagte Völler: "Nach unseren Möglichkeiten würden wir ihn gerne noch ein weiteres Jahr hier behalten und noch mal ausleihen. (...) Das hängt natürlich alles von den Bayern ab - aber da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erste Verwaltungsratssitzung in neuer Unternehmenszentrale

, Medien & Kommunikation, Niedersächsische Landesforsten

Am heutigen Donnerstag tagte der Verwaltungsrat der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erstmalig im neuen Gebäude der Betriebsleitung in Braunschweig....

"Lean & Green"-Gewinner gekürt

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Effizienz, Kostenvorteile und eine schlanke Produktion: Am 5. Dezember kürten die Beratungsunternehmen Growtth Consulting Europe und Quadriga...

Maria verteidigt ihr Glück – jetzt auch gedruckt - E-Book von Peter Ahnefeld bei EDITION digital nun auch als Buch

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Mit dieser Neuerscheinung bereitet die EDITION digital aus Godern bei Schwerin sowohl Lesern als auch Autor Peter Ahnefeld gleichermaßen ein...

Disclaimer