Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139348

bpa begrüßt 6.500ste Mitgliedseinrichtung

Größte Interessenvertretung der privaten Pflege in Deutschland wächst weiter

(lifePR) (Berlin, ) Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) hat zum Jahreswechsel 2009/2010 seine 6.500ste Mitgliedseinrichtung aufgenommen. bpa- Präsident Bernd Meurer hieß Frau Carolin Kords, Inhaberin der Einrichtung "Die Pflegebienchen - Tagespflege Am Buchenberg" aus Bad Doberan in Mecklenburg- Vorpommern, herzlich willkommen. Der bpa vertritt nunmehr rund 3.100 Pflegedienste, die ca. 150.000 Patienten betreuen, sowie 3.400 stationäre und teilstationäre Pflegeeinrichtungen mit über 222.000 Plätzen. Das Wachstum ist somit ungebrochen: Aktuell ist jede zweite private Pflegeeinrichtung in Deutschland Mitglied im bpa; insgesamt vertritt der Verband mehr als jede vierte Pflegeeinrichtung bundesweit.

Der bpa-Präsident nutzte die Gelegenheit, um sich bei Neu-Mitglied Carolin Kords - aber auch bei allen weiteren bpa-Mitgliedern - für ihr Vertrauen in die fachliche Kompetenz und wirksame Interessenvertretung auf Bundes- und Landesebene zu bedanken. Mit Blick auf die heutigen und künftigen Herausforderungen, allen voran rund um die drei aktuellen Themen Existenzsicherung, Personalgewinnung und Qualitätssicherung, versprach er: "Wir werden weiterhin konsequent für die Interessen unserer Mitglieder vor Ort, im Land, im Bund sowie auf europäischer Ebene eintreten. Mit unseren Landesgeschäftsstellen und unseren über 100 Mitarbeitern und den vielen Ehrenamtlichen sind wir überall und jederzeit im engen gegenseitigen Austausch mit den Mitgliedern und unterstützen diese mit praktischen Hilfen in allen Fragen der Betriebsführung."

Mit den verlässlichen Informationsdiensten des bpa ist Carolin Kords schon bestens vertraut, und auch die praktische Unterstützung des Verbandes vor Ort hat die studierte Pflegemanagerin bereits schätzen gelernt: Seit April 2008 ist sie im bpa-Pflegedienst "Die Pflegebienchen" ihrer Mutter Irmtraud Kords tätig. So mag es auch ein Zeichen guter Familientradition sein, dass sie mit dem Angebot einer neuen Versorgungsform an die bisherigen unternehmerischen und pflegepraktischen Erfahrungen aus dem ambulanten Bereich anknüpft. 16 Tagesgäste können in der Einrichtung, die sich in einer Villa mit parkähnlichem Garten und einem eigenen Kneipp-Weg befindet, betreut werden. "Die Tagespflege bildet eine immer wichtigere Stütze insbesondere auch in der Betreuung demenziell Erkrankter und in der Entlastung pflegender Angehöriger. Sie ergänzt die bestehenden ambulanten und stationären Angebote", so Carolin Kords.

Seit der letzten Pflegereform profitieren besonders deutlich Pflegegeldempfänger von den neuen Leistungen für Tagespflege. So hat zum Beispiel ein Pflegebedürftiger der Stufe II neben seiner Geldleistung in Höhe von 225 Euro einen zusätzlichen Anspruch auf Tagespflegeleistungen in Höhe von 520 Euro. Wird diese zusätzliche Tagespflegeleistung nicht in Anspruch genommen, verfällt dieser Anspruch, für andere Leistungen kann er nicht eingesetzt werden.

Einrichtungen der ambulanten und (teil-) stationären Pflege, der Behindertenhilfe wie auch der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft sind im bpa organisiert. Insgesamt tragen die Mitglieder des bpa, mehrheitlich mittelständische Unternehmen, die Verantwortung für rund 200.000 Arbeitsplätze und ca. 10.500 Ausbildungsplätze. Das investierte Kapital liegt bei etwa 16 Milliarden Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer