Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 549166

Eine Woche Baden-Baden ganz im Zeichen von Kunst, Mode, Sport und Eleganz

(lifePR) (Iffezheim, ) Elegance is an attitude, so der Slogan des Schweizer Uhrenherstellers Longines, langjähriger Partner der internationalen Galopprennen in Iffezheim bei Baden-Baden.

Und was verkörpert dies besser als das Rahmenprogramm der Grossen Woche 2015 vom 28. August bis 6. September.

Los geht es am Freitag, den 28. August mit der Ausstellungsvernissage des international renommierten Londoner Künstlers Sam Shendi. Nach einem ersten Renntag, findet dann ab ca. 20:15 Uhr die Auftaktparty zur Grossen Woche 2015 mit der Band Pink Cream 69 statt.

Der Ladies Day mit freiem Eintritt für Damen mit Hut, Beauty Lounge und Shopping Area findet traditionell am Auftaktsamstag statt. Neu dabei, eine Hutmodenschau des Baden-Badener Chapeliers Olivier Maugé auf einer speziellen Bühne am Haupteingang gegen 13h00 ebenso wie der Karikaturist Tony Kobler. Abgerundet wird der Tag mit dem Ladies Day Special Gewinnspiel mit tollen Preisen von Biodroga, Bogner, JMK, Betty Barclay, Glossbox uvm.

Der Geist von Kunst und Mode wird auch den ersten Sonntagrenntag begleiten. Neben Sportlichkeit und Eleganz des Hauptrennens um die Goldene Peitsche, wird der in Berlin lebende amerikanische Designer und Künstler Johny Dar, bekannt aus Brigitte, Spiegel, Berliner Fashion Week, sich mit einer Ausstellung und einer Live-Performance auf der Ladies Day Bühne präsentieren.

Gleich doppelt sportlich geht es dann am Mittwoch mit dem KSC-Tag und seinen vielseitigen Angeboten weiter - Verlosung der Einlaufkinder für ein KSC-Spiel, XXL Menschen-Kicker mit Spielern des KSC, Cabrio-Wettschießen uvm. schaffen eine Symbiose aus Rennsport und Fußball, zu der KSC-Fans mit Dauerkarte oder Ticket des letzten Heimspiels sogar freien Eintritt haben.

Mit einer öffentlichen Pressekonferenz zum Longines Grosser Preis von Baden am Donnerstag gegen 12:00 Uhr, bei der die Starter bekannt gegeben werden, die Startplätze gezogen werden und unser Pony Flecki den Sieger orakelt, wird das Finalwochenende eingeläutet.

Nach einem eleganten Grand Prix Ball im Kurhaus Baden-Baden am Samstagabend, findet am Sonntag, den 6. September 2015 nicht nur mit dem Longines Grosser Preis von Baden das hochwertigste deutsche Galopprennen statt, das hinter dem Prix de l'Arc de Triomphe in Paris und den King George und Queen Elisabeth Stakes in Ascot das europaweit wichtigste Rennen über 2.400m darstellt, sondern auch der erstmals deutschlandweit ausgeschriebene Longines Prize for Elegance.

Baden Racing GmbH

Baden Racing ist ein Joint Venture der Niantic Holding GmbH (Hamburg) von Baden Racing-Präsident Dr. Andreas Jacobs, DSV Deutscher Sportverlag GmbH (Köln), Baumgarten sports & more GmbH (Bad Harzburg), weiss media GmbH (Meerbusch) und dem Geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Benedict Forndran (Baden-Baden). Baden Racing ist seit 2010 Betreiber der Rennbahn Iffezheim/Baden-Baden, auf der seit 1858 Galopprennen ausgetragen werden. 2015 veranstaltet der Marktführer Baden Racing drei Galopp-Meetings mit insgesamt 14 Renntagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Motorsport absolviert viertägigen DTM Young Driver Test in Jerez de la Frontera

, Sport, BMW AG

Jerez de la Frontera (ES), 2. Dezember 2016. Im Rahmen des DTM Young Driver Tests in Jerez de la Frontera (ES) bot BMW Motorsport in dieser Woche...

"Ein Hocker für Golfer"

, Sport, ADVINOVA GmbH

Golf gilt als besonders gesunder Sport, aber für den Bewegungsapparat birgt er auch Gefahren. Besonders die Wirbelsäule ist beim Golfschwung...

Weltpremiere des BMW Art Car von John Baldessari auf der Art Basel in Miami Beach 2016

, Sport, BMW AG

Das BMW Art Car von John Baldessari feierte am 30. November, dem VIP Preview-Tag der diesjährigen Art Basel in Miami Beach, seine Weltpremiere....

Disclaimer