Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 158300

AEZ nimmt mit dem RC 44 Cup Fahrt auf

Elegant, exklusiv, sportlich - umweltfreundlich

(lifePR) (Siegburg, ) Wasser hat keine Balken und Schiffe keine Räder: Für den renommierten Felgenhersteller AEZ stellt die Formel 1 des Segelsports, der RC 44 Cup, dennoch ein faszinierendes Betätigungsfeld als Sponsor dar. Eleganz der Bewegung, sportliches Design, flinke Manöver und technisch hochgerüstete Hightech-Boote aus Carbon bilden für das deutsche Unternehmen eine spannende Schnittmenge.

Wie reinrassige Toprennwagen bestehen die Boots-Boliden zu einem Großteil aus ultraleichter und hoch steifer Kohlefaser - vom Masttop bis zur Kielfinne. Aus den mehr als 300 Quadratmetern Segelfläche holt eine erfahrene Crew bei entsprechenden Windverhältnissen durchaus Geschwindigkeiten von 25 Knoten und mehr heraus, mehr als 45 Stundenkilometer. Obwohl es sich beim RC 44 Cup um reinrassigen Rennsport handelt, werden weder Lärm noch Abgase emittiert. Mit ihrer ökologischen wie natürlichen Fortbewegung knüpfen die Rasse-Boote ein Band zwischen Tradition und Moderne: Der Wind bildete einerseits die Basis für die ersten selbsttätig angetriebenen Verkehrsmittel der Menschheit, andererseits steht er heute für umweltfreundliche Energie und übt selbst im 21. Jahrhundert eine ungebrochene Faszination aus.

Durch die leichte Transportfähigkeit, die das RC44-Cup-Konzept vorsieht, ergibt sich zudem der Vorteil der abwechslungsreichen Schauplätze. So wird eine Vielzahl von Veranstaltungen, 2010 z.B. von den Vereinigten Arabischen Emiraten bis zu den Kanarischen Inseln, möglich und Menschen in aller Welt werden von der Faszination dieser Serie gepackt. Abgerundet und "verdichtet" wird das Engagement von AEZ für den RC 44 Cup durch die Sponsorenschaft der Allianz Traunsee Woche 2010, für die bereits am 29. April der Startschuss fällt. Und wer sich als Zuschauer an eleganten und schnellen Booten berauscht, hat sicherlich auch ein gewisses Faible für schnelle und schöne Autos mit den "passenden" Rädern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Pneumobil auch 2016 Testsieger der Benchmarkstudie ServiceAtlas Reifen- und Kfz-Service

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Seit 2011 analysiert die Kölner ServiceValue GmbH einmal im Jahr die Kundenorientierung von überregionalen Anbietern des Reifen- und Kfz-Service....

Bridgestone auf der DeLuTa 2016

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Bridgestone präsentiert als Fördermitglied im Verband der Lohnunternehmen vom 7. bis 8. Dezember 2016 auf der DeLuTa (Deutsche Lohnunternehmertagun­g)...

Disclaimer