Energie Consulting GmbH und Zielke Research Consult GmbH starten Kooperation

(lifePR) ( Aachen, )
Die beiden unabhängigen Beratungsunternehmen „Energie Consulting GmbH“ (ECG) aus Kehl und die „Zielke Research Consult GmbH“, Aachen, starten heute eine langfristig angelegte Kooperation. Die Zielke Consult stellt damit den Finanzdienstleistern ein deutlich erweitertes Beratungsangebot zur Verfügung, das jetzt auch Fragen der wirtschaftlichen und technischen Gestaltung ihrer Energieversorgung umfasst. Die ECG, die über 2.000 Unternehmen aus Deutschland und auch aus dem europäischen Ausland in allen Energiefragen berät, bringt dazu eine langjährige und umfassende Erfahrung ein, die sie beispielsweise mit Firmen des produzierenden Gewerbes, der Eventbranche oder auch bei der Betreuung von Krankenhäusern gesammelt hat.

Zur Umsetzung:
Die Zielke Research Consult berät Firmen des Finanzsektors bei der Erstellung der CSR- und SCFR-Berichte. Zum Beratungsspektrum zählt auch ein SFDR-konformes ESG-Screening der Kapitalanlagen, das ab dem 10. März 2021 zumindest in den Grundzügen verpflichtend wird. Zunehmend planen Unternehmen, nicht zuletzt aus Wettbewerbsgründen, nicht nur ihr Engagement in Nachhaltigkeit transparent und richtlinienkonform darzustellen, sondern auch Klimarisiken zu berücksichtigen. Mit ihrem umfassenden technischen Knowhow sind die ECG-Experten prädestiniert, auch das Energiemanagement bei Banken und Versicherungen sowie deren Kunden zu analysieren. Zum Dienstleistungsspektrum gehört auch eine Amortisationsrechnung. Lohnt sich beispielsweise ein Blockheizkraftwerk finanziell aus Nachhaltigkeitserwägungen oder wären Photovoltaikanlagen die bessere Alternative? Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Lieferketten aus? Wie hoch ist mein CO2-Fußabdruck und der meiner Kunden? Wie kann dieser gesenkt werden?

Dr. Wolfgang Hahn, Geschäftsführer der ECG: „Die unverändert hohen Energieverbräuche, mit denen auch der Dienstleistungssektor konfrontiert ist, bergen Einsparpotenziale, die sich zum Wohl der Umwelt als auch zur Verbesserung der Kostenstrukturen heben lassen. Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem neuen Partner solche Verbesserungen auch der Finanzwirtschaft anzubieten.“

Dr. Carsten Zielke, geschäftsführender Gesellschafter der Zielke Research Consult: „Wir freuen uns, nun den Finanzdienstleistern mittels unseres kompetenten Partners ECG auch Handlungsempfehlungen, die sich aus unseren Analysen ergeben, anbieten zu können. Durch die Kooperation bietet die Zielke Research Consult ein ganzheitliches Konzept an, das neben den rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten auch technische Fragen berücksichtigt.“

Über die Energie Consulting GmbH (ECG):
Die 1986 gegründete ECG mit Sitz in Kehl ist das größte unabhängige Beratungsunternehmen in Energiefragen in Deutschland und Europa. Das Unternehmen betreut gegenwärtig den Einsatz und Einkauf von rund 20.000 GWh Strom sowie rund 15.000 GWh Erdgas. Über 2.000 Kunden in Deutschland sowie im europäischen Ausland sind derzeit unter Vertrag; der Fokus liegt dabei auf mittelständischen Betrieben aus produzierenden Gewerben. Geschäftsführer sind Dr. Wolfgang Hahn, Dr. Jürgen Joseph und Jörg Scheyhing.
Weitere Informationen über die ECG unter www.energie-consulting.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.