Master-Fernstudium Kindheits- und Sozialwissenschaften (M.A.)

Die Hochschule Koblenz informiert Studieninteressierte am Samstag, 28.03.2020

Studiengangsleiter Prof. Dr. Ralf Haderlein / Foto: zfh (lifePR) ( Koblenz, )
An der Hochschule Koblenz findet am Samstag, den 28. März 2020 von 10.00 bis 12.00 Uhr eine ausführliche Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Fernstudiengang Master of Arts in Kindheits- und Sozialwissenschaften statt. Studiengangsleiter Prof. Dr. Ralf Haderlein wird die fünf wählbaren Schwerpunkte des Studiengangs darstellen, der inhaltlich den Fokus auf die Arbeit mit Kindern im Alter von 0 bis 14 Jahre ausrichtet. Auch das Bewerbungsverfahren sowie die Organisation und Abläufe des weiterbildenden Fernstudiums werden erläutert. Alle Interessierten sind um 10.00 Uhr an der Hochschule Koblenz, Konrad-Zuse-Straße 1 in 56075 Koblenz herzlich willkommen. Der Raum der Veranstaltung wird vor Ort ausgeschildert. Zur besseren Organisation wird um eine kurze Anmeldung unter maks@hs-koblenz.de gebeten.

Weiterqualifizierung auf Masterebene im kindheitspädagogischen Bereich

Der Masterfernstudiengang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen eines ersten Hochschulstudiums, die über eine mindestens einjähriger aktuelle Berufspraxis in der Arbeit mit Kindern verfügen und ihre bisherigen Erfahrungen auf akademischem Niveau vertiefen möchten. Aber auch beruflich qualifizierte Studieninteressierte ohne Hochschulabschluss können über die Teilnahme an einer Eignungsprüfung zu diesem Studiengang zugelassen werden. Der erfolgreiche Abschluss des Masterstudiums qualifiziert für anspruchsvolle leitende, planende oder forschende Tätigkeiten. Die wählbaren Schwerpunkte ermöglichen eine gezielte und spezialisierte Weiterbildung in den Bereichen Management und Beratung, Kinderschutz und Diagnostik, Bewegung und Gesundheit, Kreativität und Kultur sowie Pädagogische Fachberatung für Kindertageseinrichtungen.

Bewerbungstermine

Die Bewerbungsfrist für das kommende Wintersemester 20/21 läuft vom 01. April bis 01. Juni 2020. Für Beruflich Qualifizierte ohne Erststudium endet die Anmeldefrist zur Teilnahme an der Eignungsprüfung am 15. Mai 2020. Die Hochschule Koblenz führt das Fernstudium in Kooperation mit dem zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund durch. Fernstudieninteressierte melden sich beim zfh an unter www.zfh/de/anmeldung

Weitere Informationen unter: www.zfh.de/master/kindheit und www.hs-koblenz.de/maks
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.