Presseeinladung zur Frühjahrsvollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken am 23./24. April 2021

(lifePR) ( Bonn, )
An die

Damen und Herren

von Presse, Hörfunk

und Fernsehen                                                                                                      

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Berichterstattung über die Frühjahrsvollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK)

von Freitag, dem 23. April 2021, 8.30 Uhr

bis Samstag, dem 24. April 2021, 12.30 Uhr

darf ich Sie herzlich einladen. Sie findet digital statt und wird live über unsere Homepage übertragen. Es besteht zudem die Möglichkeit zum Download von Pressematerialien. Nach Ihrer Akkreditierung erhalten Sie eine Mail mit Ihren persönlichen Zugangsdaten.

In dieser Vollversammlung stellen wir uns grundlegenden Entwicklungen in Kirche, Politik und Gesellschaft. Tomáš Halík, Soziologe und Religionsphilosoph aus Prag, hält am Freitag einen Vortrag über die Herausforderung des Christseins in der säkularen Gesellschaft. Zu Themen des Synodalen Wegs werden Workshops angeboten. Ebenso erfahren Sie das Ergebnis des ersten Wahlgangs zur Wahl der Einzelpersönlichkeiten in die Vollversammlung.

Im Mittelpunkt der Beratungen am Samstag stehen die Themen „sexualisierte Gewalt in der Kirche“, der 3. Ökumenische Kirchentag im Mai sowie der 102. Katholikentag 2022 in Stuttgart. Generalsekretär Marc Frings wird einen Ausblick auf Wandel und Kontinuitäten des ZdK nach dem Berlin-Umzug geben. Den Entwurf der Tagesordnung mit weiteren Details finden Sie unter https://zdk.digiv.de/programm.

Die Pressekonferenz findet am Freitag, 23. April 2021, um 12.00 Uhr (nach der Vormittagssitzung) statt; das ZdK-Präsidium wird anwesend sein. Sie können auch unabhängig von der Vollversammlung teilnehmen. Einen direkten Link erhalten Sie nach der Akkreditierung.

Ich freue mich, wenn Sie über diese Veranstaltung berichten. Bitte teilen Sie uns bis spätestens Dienstag, 20. April, per Mail an presse@zdk.de mit, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Britta Baas

Pressesprecherin
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.