NATURTREU startet mit weiteren Kindernahrungsergänzungen in Tropfenform durch

Zusammenstellung der Naturtreu Produkte für Kinder und Jugendliche. Sonnenkind ist Vitamin D3 in Tropfenform, welches für Kinder und Jugendliche gedacht ist. Sonnenknirps ist ebenfalls Vitamin D3 in Tropfenform, welches für Kleinkinder bis 4 Jahre gedacht ist. Bei Zellkind handelt es sich um Vitamin B12, welches gleich wie Sonnenkind für Kinder und Jugendliche gedacht ist.
(lifePR) ( Hamburg, )
Wer denkt eigentlich an die Kinder? Diese Frage gilt auch, wenn es um wichtige Nahrungsergänzungen wie Vitamin D und Vitamin B12 gilt. Die Hamburger Experten-Firma Naturtreu hat es sich daher auf die Fahne geschrieben dieses Problem zu lösen und hat ab sofort ihre Spezialprodukte Zellkind und Sonnenknirps veröffentlicht. Dies sind Vitamin-D, sowie Vitamin-B12-Tropfen, ganz speziell für Jugendliche, Kinder und die Allerkleinsten. Der Clou in den neuen Produkten liegt dabei nicht nur in der Dosierung, der für die Entwicklung wichtigen Vitamine. Auch die wahrlich leichte Tropfen-Anwendung und sanften, geschmacksneutralen und komplett natürlichen Inhaltsstoffe sind ganz speziell für die Jüngsten konzipiert.

Für Geschäftsführer Alexander Adlung war diese Neuerung im Sortiment längst überfällig: „Mit Naturtreu versorgen wir den deutschen Markt seit einigen Jahren mit komplett natürlichen Nahrungsergänzungen zu verschiedenen Themen in exzellenter Qualität. Das heißt, wir arbeiten mit einem wissenschaftlichen Beirat für die perfekte Abstimmung zusammen, stellen alle Inhalte laborgeprüft und vegan in Deutschland her und handeln damit wirklich buchstäblich naturtreu. Doch warum soll dies nur für Erwachsene gelten? Schließlich erleiden auch bereits Kinder laut Studien einen Mangel an wichtigen Vitaminen und können in ihrem Wachstum erheblich beschnitten werden. Höchste Zeit also, dass auch Kinder nun besser versorgt werden können.“

Und tatsächlich: Eine Studie der Universität Bergen aus dem Jahre 2017 zeigt, dass ein Mangel an Vitamin B-12 bei Säuglingen und Kindern, zum Beispiel durch eine vegetarische Ernährungsform oder einer Aufnahmestörung, zu größeren Problemen in der Lernentwicklung und bei der Bildung der kognitiven Fähigkeiten führte.

Auch bei Vitamin D zeigt das Studienbild ernüchternde Züge: Eine Untersuchung von 2008 zeigte, dass Jungen und Mädchen im Alter von 0-17 Jahren zu 29% bzw. 31% einen Mangel aufwiesen. Einen Mangel, der vor allem in den dunkleren Monaten so gut wie gar nicht durch die Sonne allein ausgeglichen werden kann.

Ein Zustand, den Naturtreu nun mit Ihren ganz neu entwickelten Lösungen Sonnenkind, Sonnenknirps und Zellkind ändern möchte. 

Hinweis: Weiterführende Informationen zum Thema Vitamin D3 finden Sie auch im Blog von NATURTREU.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.