Warum Irlands größte Insel echte Freiheitsgefühle weckt

Unberührte Natur auf Achill Island (lifePR) ( Linden, )
Achill Island – so heißt die größte Insel der Republik Irland. Als Reiseziel ist das abgelegene Eiland vor der irischen Nordwestküste noch ein echter Geheimtipp. Doch Kenner wissen: Wer unberührte Naturlandschaften und wohltuende Stille sucht, findet auf Achill Island sein Paradies auf Erden. Schroffe Felsklippen, einsame Badebuchten, geheimnisumwitterte Moore als auch stattliche Berge prägen das Antlitz der Insel. Hektik, Lärm und Alltagsstress: Fehlanzeige!

ZeitRäume Reisen, ein erfahrener Nordeuropa-Spezialist aus Hessen, macht Sie gern bekannt mit dieser Ruhe-Oase im stürmischen Atlantik. Im Rahmen unserer Mietwagen-Rundreise entlang der irischen Westküste lockt ein mehrtägiger Aufenthalt in einem urgemütlichen, inseltypischen Cottage. Direkt vor der Haustür: Spröde Landschaften, die bis zum Horizont reichen und die sinnliche Brandung des Meeres. Ein Gefühl von Freiheit macht sich breit.

Ausgetretene Touristenpfade gibt es auf Achill Island keine, Bewohner auch nur rund 2600. Dafür die Garantie auf Tiefenentspannung, vom Wind zerzauste Haare und die häufige Begegnung mit Schafen. Davon grasen hier reichlich – mehr dazu lesen Sie in unserem Blog. Darin erfahren Sie auch:
  • warum selbst Heinrich Böll dem Charme der Insel verfallen war
  • wieso die Möglichkeiten zum Relaxen hier grenzenlos sind
  • weshalb das lokale Meersalz das beste der Welt sein soll
  • wie Sie vor der Küste sogar seltenen Riesenhaien begegnen können
  • wo die verheerende Hungersnot von 1845 noch heute mit Händen zu greifen ist
Den ausführlichen Blog-Artikel finden Sie hier.

Unsere Irland Mietwagen- und Ferienhaus-Rundreise „Meet the Sheep“ inklusive Aufenthalt auf Achill Island ist hier buchbar.

Dr. Klaus Becker, der Geschäftsführer von ZeitRäume Reisen, steht gern als Gesprächspartner bereit. Er ist erreichbar unter klaus.becker@zeitraeume-reisen.de oder per Telefon: 06403 9770810.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.