Offroad-Messe "4x4 rhein-waal" vom 29. bis 31. März auf dem Gelände der Messe Kalkar

"4x4 rhein-waal" vom 29. bis 31. März auf dem Gelände der Messe Kalkar (Foto: 4x4 rhein waal) (lifePR) ( Kalkar, )
Vom 29. bis zum 31. März 2019 feiert die 4x4 rhein-waal auf dem Gelände der Messe Kalkar Premiere. Die Offroad-Messe ist DER neue Treffpunkt für Offroad-Fans aus drei Ländern. Sie finden dort alles für ihr nächstes Abenteuer abseits normaler Straßen. Ob Sand, Kies, Schlamm, Schnee, Flussbetten, Felsen oder anderes natürliches Gelände... der Spaß ist vorprogrammiert.

Auf rund 6.000 m² Hallenfläche bietet die 4x4 rhein-waal mit über 80 Ausstellern aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland eine Offroad-Erlebniswelt, die keine Wünsche offen lässt: Ein komplettes Wochenende mit allem rund um das Thema Fahrzeuge, Dachzelte, Pick-up- Kabinen, Trailer, Expeditionsmaterialien, Offroadwear, Survival-Equipment und jede Menge Inspirationen für die Reiseplanung etc. - und natürlich zahlreiche Gleichgesinnte.

Besucher der 4x4 rhein-waal dürfen sich auf ein buntes Rahmenprogramm der Extraklasse mit Live-Vorführungen und einigen Überraschungen freuen. Der Außenbereich bietet interessante Möglichkeiten.

Zeiten:

Freitag (29.03.2019) und Samstag (30.03.2019): 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag (31.03.2019): 10.00 bis 17.00 Uhr

Messe Kalkar, Griether Str. 110-120, 47546 Kalkar

Eintrittspreise:
16 - 99 Jahre: 10,00 €
0 - 15 Jahre: 0,00 €

Parkplatzgebühr:
3,00 €

Weitere Infos unter: https://www.4x4-rhein-waal.de/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.