Compliance-System der Württembergischen ist "wirksam"

(lifePR) ( Stuttgart, )
Die Württembergische Versicherung AG, eine Tochtergesellschaft der Stuttgarter Wüstenrot & Württembergische AG, gehört zu den ersten Versicherern, deren Vertriebs-Compliance-Management-System nachweislich "wirksam" ist. Die Württembergische hat ihre Anwendung des vertrieblichen Verhaltenskodex des GDV nicht nur einer externen Systemüberprüfung unterworfen, sondern auch einem Wirksamkeitstest. Dies bestätigt der Prüfungsbericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte.

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) setzt sich mit seinem Verhaltenskodex für den Vertrieb das Ziel, Kundeninteressen konsequent in den Mittelpunkt zu rücken. Es gilt, Kundenberatung und Produktqualität weiter zu verbessern. Zugleich sollen Vertriebspraktiken unterbunden werden, die den Belangen der Kunden widersprechen. Mit seinen elf Leitsätzen setzt der Verhaltenskodex den Rahmen für eine faire und bedarfsgerechte Vermittlung von Versicherungsprodukten.

Versicherungsunternehmen, die sich zum Verhaltenskodex bekennen, stimmen einer Prüfung ihrer vertriebsrelevanten Compliance-Management-Systeme durch Wirtschaftsprüfer zu. Knapp 90 Prozent der Versicherungsunternehmen in Deutschland haben sich den Werten des Verhaltenskodex verpflichtet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.