Neuer Vertriebspartner in Polen

wissner-bosserhoff kooperiert mit Destini Care

Auf dem Bild von links nach rechts: Fabian Kubacki : Key Account Manager; Maciej Bukowiecki : CEO, Co-Owner; Beata Bukowiecka: Co-Owner; Magdalena Jóźwiak: Manager; Maksymilian Bukowiecki: Sales Representative; Szymon Jóźwiak: COO; Beata Fr
(lifePR) ( Wickede, )
Zur Verbesserung und kontinuierlichen Entwicklung der Verkaufsaktivitäten des Pflegeproduktportfolios in Polen hat wissner-bosserhoff zu Beginn dieses Kalenderjahres die Entscheidung über eine Partnerschaft mit der Firma DestiniCare getroffen.

Destini ist eine polnische Firma, die seit fast 30 Jahren auf dem lokalen Markt der Objektmöbel tätig ist und über ein ausgedehntes Netz internationaler Kontakte in ganz Europa verfügt. Dank der ständigen Entwicklung verbessert Destini seine Dienstleistungen und maximiert ihre Qualität. Die Zusammenarbeit zwischen wissner-bosserhoff und Destini begann vor einigen Jahren als Ergebnis des Vertriebs von Pflegemöbeln auf dem deutschen Markt. Zu Beginn dieses Kalenderjahres wurde die Partnerschaft erweitert und DestiniCare ist nun exklusiver Vertreter von WI-BO Pflegeprodukten für die Langzeitpflegeeinrichtungen in Polen.

Maciej Bukowiecki, CEO von DestiniCare, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Wir freuen uns den Vertrieb der hochwertigen Pflegebetten von wissner-bosserhoff in Polen übernehmen zu dürfen. Gerade aufgrund der technisch innovativen Produkte und dem wohnlichen Design sehen wir großes Nachfragepotential auf dem polnischen Pflegemarkt“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.