Aktivurlaub speziell für Alleinreisende

Gemeinsam mehr Spaß – neue Single-Wandertrips für 2019

Aktiv entspannen Alleinreisende auf dem Wikinger-Trip „ Reif für die Insel: aktive Auszeit auf Fuerteventura“ (lifePR) ( Hagen, )
Allein frühstücken, allein wandern, allein die Natur genießen … Wer Erlebnisse lieber teilt, schaut ins neue Wikinger-Special „Aktivurlaub für Singles & Alleinreisende 2019“. Das gehört zum Katalog „Wanderurlaub geführt“ und ist speziell für Leute gemacht, die ohne Anhang Koffer packen. Knapp 20 „paarlose“ Touren von Amrum bis Madeira machen Lust auf gemeinsame Wanderungen und Spaß in der Gruppe. Einzelzimmer oder Doppelzimmer zur Alleinbenutzung sind bereits im Preis enthalten. Neun Ziele sind neu, darunter Fuerteventura, Südtirol und Norwegen.

Fuerteventura: aktiv entspannen


Aktive Singles und Alleinreisende treffen sich im März, Oktober und November auf dem Wikinger-Trip „Reif für die Insel: aktive Auszeit auf Fuerteventura“. Das 8-tägige Programm liefert Bewegung, Entspannung und pures Naturfeeling. Gemeinsam erobern die Urlauber Küstenwege und Vulkanwelten, den Calderón Hondo und den Montaña Roja. Außerdem geht es ins ländliche Fuerteventura: zu einer Ziegenfarm, zur Bauernsiedlung Vega de Río Palmas und ins fruchtbare Hochtal von Vallebrón.

Grödnertal in Südtirol: sportlich unterwegs


In Südtirol bringt Wikinger Reisen im Juni und Oktober sportliche Alleinreisende zusammen. Unter dem Motto „Servus Dolomiten – das Grödnertal“ gibt es Wanderungen mit Gehzeiten bis knapp sechs Stunden und Höhenunterschieden zwischen 600 und 1.100 Metern. Die kleinen Gruppen erobern u. a. die Landschaften rund um Seiser Alm, Langkofel, Seceda und das Puez-Plateau. Anschließend ist Relaxen angesagt: Im 4-Sterne-Hotel in St. Christina warten Kräuterdampfbad, verschiedene Saunen und ein Panoramafreibad. Wer noch mehr Sport machen möchte, nutzt das kostenlose Fitnessprogramm.

Norwegen: genussvoll loslassen


Den Sommer genießen Alleinreisende aktiv in Norwegen. Von der urigen Gomobu Mountain Lodge aus entdecken sie die Valdresregion. Wandern im Nationalpark Jotunheimen, in den Almlandschaften rund um das Örtchen Strø und am Jaslangensee. Erkunden einen historischen Rundweg im Langeberget-Gebiet. Und erklimmen gemeinsam den Gipfel des knapp 1.400 Meter hohen Grønsennknippa. Die malerisch oberhalb des Vasetvatnet gelegene Natur-Lodge ist ein idealer Ort, um den Alltag loszulassen.                                 
2.191 Z. inkl. Leerzeichen

Reisetermine und -preise 2019, z. B.


Reif für die Insel: aktive Auszeit auf Fuerteventura – 8 Tage ab 1.398 Euro, März, Oktober, November, min. 8, max. 18 Teilnehmer
Servus Dolomiten – das Grödnertal: 8 Tage ab 1.455 Euro, Juni, Oktober, min. 8, max. 18 Teilnehmer
Echte Wikinger aufgepasst: Norwegen für aktive Genießer - 8 Tage ab 1.890 Euro, Juni bis August, min. 10, max. 15 Teilnehmer
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.