Montag, 20. November 2017


Spannende Adventszeit: Eurojackpot steigt auf rund 19 Millionen Euro

In der Ziehung vom 14. Dezember wurde die Gewinnklasse 2 gleich 5- mal getroffen: 3-mal in Deutschland und je einmal in Spanien und Italien

Münster, (lifePR) - Gleich fünf Spielteilnehmer der europaweiten Lotterie Eurojackpot können ihren Wunschzettel kurz vor dem Weihnachtsfest um einiges erweitern: Mit ihren Tipps für die Ziehung vom 14. Dezember lagen sie goldrichtig und knackten damit die Gewinnklasse 2. Jeder der Gewinner erhält nun 67.214,20 Euro. Die erfolgreichen Spielscheine wurden 3-mal in Deutschland (Nordrhein-Westfalen, Hessen, Sachsen) und je einmal in Spanien und Italien abgegeben.

Die Gewinnzahlen vom 14. Dezember lauten: 17-28-31-35-39 mit den Eurozahlen 5- 8.

In der Gewinnklasse 1 bleibt es spannend. Denn die hierfür notwendigen 5+2-Zahlen hatte auch diesmal niemand richtig vorhergesagt. Damit warten am 21. Dezember rund 19 Millionen Euro auf die Spielteilnehmer von Eurojackpot.

Die im März eingeführte Lotterie Eurojackpot wird in acht europäischen Ländern angeboten. Die Ziehung findet immer freitags in Helsinki statt. Das Ziehungsvideo und weitere Informationen zu der Lotterie finden Sie unter www.eurojackpot.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer