Mittwoch, 18. Oktober 2017


Mit Eurojackpot in die Champions League: 45 Mio. Euro im Jackpot

Ziehung zum größten Jackpot der Lotterie am Freitag

Münster, (lifePR) - Am kommenden Freitag wartet eine fantastische Frühlings-Überraschung auf viele Spieler: 45 Millionen Euro stehen im Eurojackpot. "Dies ist der höchste Jackpot, den es bislang bei dieser Lotterie gibt", so Axel Weber, Sprecher von Eurojackpot.

Der bisherige deutsche Rekordjackpot wird mit 45,38 Mio. bei LOTTO 6aus49 gehalten. Der Rekordwert wackelt also. Viele Menschen nutzen schon die Chance, Millionär zu werden. Es ist eine deutlich gestiegene Nachfrage in den Lotto- Annahmestellen nach der Lotterie Eurojackpot spürbar. Wenn das Interesse der Spieler in dieser Woche bis zur Ziehung am Freitag bestehen bleibt, wird es wohl einen neuen Rekordjackpot für Deutschland geben.

Für den Fall, dass ein Deutscher alleine den Jackpot gewinnt, wäre dies dann auch der höchste Einzelgewinn in der deutschen Lotteriegeschichte. Aktuell liegt der Rekordwert bei 37,7 Mio. Euro. Ein LOTTO-Spieler aus Ostwestfalen hatte am 07.10.2006 den Jackpot bei LOTTO 6aus49 gewonnen. "Mit einem möglichen Einzelgewinn von 45 Mio. Euro wäre man dann also neuer Rekordhalter und damit wahrlich verdientermaßen in der "Champions-League" der Groß-Gewinner", so Axel Weber.

Die Top 5 der bisherigen Großgewinne bei der Lotterie Eurojackpot:

1. 25.01.2013 - 29.540.641,50 € - Finnland
2. 10.08.2012 - 27.545.857,50 € - Deutschland
3. 26.10.2012 - 21.320.215,00 € - Dänemark
4. 11.05.2012 - 19.536.863,80 € - Deutschland
5. 24.08.2012 - 11.265.231,40 € - Deutschland
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer