Von der Blumenschau bis zur Automesse

Die Blumenschau 2008, die vom 1. bis 9. März von 10 bis 18 Uhr in der Weser-Ems Halle Oldenburg stattfindet, steht unter dem Motto "900 Jahre Namensgebung Oldenburg" (lifePR) ( Oldenburg, )
Vielfältiges zu bieten hat wiederum das Veranstaltungszentrum Weser-Ems Halle im Monat März. Im Mittelpunkt stehen die fortan alljährlich stattfindende Blumenschau sowie Norddeutschlands größte Automesse.

Von Sonnabend bis Sonntag, 1. bis 9. März, täglich von 10 bis 18 Uhr, präsentiert sich die Messehalle anlässlich der Blumenschau 2008 als ein riesiges Blumenmeer. Deutschlands Premium-Blumenschau bietet ein einmaliges Schauerlebnis mit vielfältigen, interessanten Themengärten. Abgerundet wird diese Blüten- und Pflanzenoase durch die begleitende Garten- und Verbrauchermesse mit rund 250 Ausstellern.

In der EWE ARENA kommt es am Sonnabend, 1. März, um 20 Uhr zu der Basketball-Bundesliga-partie zwischen den EWE Baskets und Phantoms Braunschweig.

Der traditionelle Salvator-Abend des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr findet für geladene Gäste am Freitag, 7. März, ab 19 Uhr in den Festsälen statt.

Die Festsäle sind auch am Sonnabend, 8. März, Schauplatz der Delegierten-Tagung des Oldenburger Schützenbundes.

Im europäischen Challenge-Cup treffen die Handballerinnen des VfL Oldenburg am Sonntag, 9. März, um 15 Uhr in der EWE ARENA auf das Team von ZV Wiener Neustadt.

In der Kongresshalle wird am Donnerstag, 13. März, um 20 Uhr "The Magic Night of Dancing Musicals" geboten.

Die EWE-Baskets treffen am Freitag, 14. März, um 20 Uhr in der EWE ARENA auf den Nachbarn Artland Dragons.

Die wichtigen Händler der Region präsentieren am Sonnabend und Sonntag, 15. und 16. März, auf der "Automesse 2008" jeweils von 10 bis 18 Uhr rund 30 Automarken. Darunter befinden sich wiederum zahlreiche Neuvorstellungen. Zudem wird im Verlauf der zweitägigen Messe die "Miss Oldenburg 2008" gewählt.

In der Kongresshalle sowie den Foyers erwartet die Ausstellung Kunst und Handwerk im Frühling am Sonntag, 16. März, von 10 bis 18 Uhr die Besucher. Präsentiert werden vielfältige hochwertige, handgefertigte Arbeiten.

Die HSG Varel trifft in einer Handball-Zweitligapartie am Sonntag, 16. März, um 17 Uhr in der EWE ARENA auf die SG Achim / Baden.

Am Sonnabend, 22. März, gastiert um 20 Uhr die Kung Fu-Show "Die Rückkehr der Shaolin" in der Kongresshalle.

Auf dem Freigelände der Weser-Ems Halle findet von Sonnabend bis Sonntag, 22. bis 30. März, der traditionelle Oldenburger Frühlingsmarkt statt.

Mit seinem Programm "Das Beste aus 30 Jahren" gastiert Jürgen von der Lippe am Donnerstag, 27. März, um 20 Uhr in der Kongresshalle.

In der EWE ARENA kommt es am Sonnabend, 29. März, um 20 Uhr zu der Basketball-Bundesligapartie zwischen den EWE Baskets und der BG Göttingen.

An gleicher Stelle treffen am nächsten Tag - Sonntag, 30. März - um 17 Uhr die Handball-Zweitligisten HSG Varel und Dessau - Roßlauer HV 06 aufeinander.

Hinzu kommen an den Sonnabenden, 1., 8., 15., 22, und 29. März, jeweils auf dem Freigelände von 8 bis 14 Uhr Flohmärkte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.