Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 896297

wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen Glogauer Straße 70 90473 Nürnberg, Deutschland http://wbg.nuernberg.de
Ansprechpartner:in Herr Dieter Barth +49 911 8004139

LebensRaum für Turmfalken

(lifePR) (Nürnberg, )
Mit deutlicher Verspätung ist zu Ostern wieder ein Turmfalkenpaar in die Wohnanlage Mögeldorf der wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen gezogen. Bereits im zweiten Jahr kann man die Tiere via Webcam beobachten, nun auch über eine Außenkamera.

Im Jahr 2020 hatte sich eine aufmerksame Bewohnerin gemeldet und mitgeteilt, dass in einem Anwesen Turmfalken genistet haben. Wie sich herausstellte, war bereits 2019 ein Greifvogelpaar in eine Fensternische unters Dach gezogen und hat dort mehrere Eier abgelegt und ausgebrütet. Dies wiederholte sich dann 2020. Durch den Absturz eines Tieres mit leichten Verletzungen konnte festgestellt werden, dass es sich um Turmfalken handelt.

In Absprache mit Fachleuten wurde im Frühherbst 2020 das Dachbodenfenster geöffnet, ein Nistkasten mit Webcam eingebaut, ein zusätzlicher Raum zum Schutz der Vögel vom Dachboden abgetrennt und so ein neuer LebensRaum für die gefiederten Bewohner geschaffen.

Auch in diesem Jahr war die Spannung groß, ob die Turmfalken wiederkommen und Einzug in das Heim halten. Bereits seit Wochen umfliegt das Männchen das Quartier, im Laufe der Ostertage kam ein Weibchen dazu. Seit dem 19. April sind beide eingezogen und die Verweildauer nimmt stetig zu. Nun bleibt es abzuwarten, ob und wie viele Eier in diesem Jahr abgelegt werden. 2021 wurden 6 Jungvögel aufgezogen.

Über die Webcam https://wbg.nuernberg.de/...

können Interessierte ab sofort rund um die live dabei sein.

"Um den Beobachtern einen noch besseren Blick zu verschaffen, haben wir in diesem Jahr zusätzlich eine Außenkamera installieren lassen. Von daher freuen wir uns umso mehr, dass wir neben der Beobachtungsmöglichkeit der Wanderfalken auf der Nürnberger Burg, den Turmfalken in Mögeldorf bei der Brut und Aufzucht ihrer Jungtiere zusehen können. Wir gestalten nicht nur LebensRäume für Menschen, sondern auch für zu schützende Tierarten. Damit stellen wir erneut unsere Verbundenheit nicht nur zu den Menschen in unserer Stadt, sondern auch zu Tier- und Artenschutz unter Beweis", stellt wbg-Pressesprecher Dieter Barth anlässlich des Einzugs der Turmfalken fest.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.