Vierte Schimpansengeburt

Vierte Schimpansengeburt (lifePR) ( Gossau/SG, )
Am 5. Dezember kam im Walter Zoo Gossau das vierte Schimpansenbaby in diesem Jahr zur Welt. Der aussergewöhnliche Nachwuchssegen erfreut Zuschauer und Pflegepersonal gleichermassen.

Wohlauf

Die stolze Mutter Chiquitta brachte am 5. Dezember ihr Junges zur Welt. Es handelt sich um ein Männchen und erfreut sind bester Gesundheit. Dies ist bereits die vierte Schimpansengeburt im Abenteuerland Walter Zoo dieses Jahr. Gemäss Zoodirektor Ernst Federer zeigt dies, dass sich die Schimpansen wohl fühlen und die Gruppe bestens harmoniert. Seines Wissens konnten in einem Zoo noch nie so viele Schimpansengeburten in einem Jahr gefeiert werden.

Taufe

Das junge Schimpansenmännchen wird, wie alle Jungtiere, die dieses Jahr im Abenteuerland Walter Zoo zur Welt kamen, einen Namen mit dem Buchstaben "M" erhalten. Die Taufe findet im Rahmen der Weihnachtsaktivitäten am 24. Dezember um 14 Uhr statt. Dann erhält auch die ganze Schimpansengruppe ihre Weihnachtsgeschenke. Also, ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.