Foto Walser steigert Umsatz im Geschäftsjahr 2010 deutlich

Zahlreiche renommierte Fachhandelspartner gewonnen / Enorme Nachfrage nach Eigenmarke "walimex pro" / Ausbau der Belegschaft sowie der Serviceangebote in 2011

Geschäftsführer Niclas Walser vor dem Unternehmensgebäude (lifePR) ( Burgheim, )
Die Foto Walser GmbH & Co. KG, Spezialhändler für Studioausstattung, Objektive und Fotozubehör, blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2010 zurück. Das Unternehmen aus dem bayerischen Burgheim erzielte gegenüber dem Vorjahr eine Umsatzsteigerung von 22 Prozent. Zu diesem positiven Ergebnis haben insbesondere die zahlreich gewonnenen Fachhandelspartner sowie die Erweiterung des Produktportfolios bei den Eigenmarken beigetragen.

"Die Nachfrage nach Produkten, die im Preis-Leistungs-Verhältnis zwischen günstigen Amateurartikeln und kostspieligen Profiwerkzeugen liegen, ist bei Fachhändlern und Endkunden enorm gestiegen", resümiert Niclas Walser, Geschäftsführer der Foto Walser GmbH & Co. KG, das vergangene Geschäftsjahr. Der Umsatz des Unternehmens erhöhte sich um 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wachstumsmotor dafür sei vor allem die Gewinnung zahlreicher Neukunden gewesen, darunter vor allem filialstarke Fachhandelspartner und Online-Händler im In- und Ausland.

Einen weiteren Grund für die positive Entwicklung sieht Walser in der verstärkten Nachfrage nach Produkten der Eigenmarken "walimex" und "walimex pro". "Im vergangenen Jahr haben wir insbesondere unsere Produktpalette rund um unsere Premiummarke 'walimex pro' erweitert", sagt Walser. Das Portfolio werde derzeit etabliert und ausgebaut. Angesichts der kontinuierlichen Erweiterung rechnet Foto Walser auch im laufenden Jahr mit einer weiteren Umsatzsteigerung im Bereich der Eigenmarken.

Einen wichtigen Baustein in der Wachstumsstrategie des Unternehmens stellt die Standorterweiterung in Burgheim dar. Walser zufolge ist vor dem Hintergrund des aktuellen Wachstums der Standort demnach nicht nur gesichert, das Unternehmen plane zudem, den Mitarbeiterstamm im laufenden Jahr um rund ein Viertel aufzustocken. Personell verstärkt und mit neuer Mannschaftsaufstellung liege der Fokus dabei vor allem auf dem Ausbau von Serviceangeboten für den Fotofachhandel sowie den Endverbraucher.

Das Produktportfolio von Foto Walser umfasst mehr als 1.400 Artikel. Die Angebotsschwerpunkte liegen auf Studio- und Beleuchtungstechnik sowie auf Fotozubehör wie Blitzsysteme, Stative, Objektive, Filter, Taschen und Koffer. Neben den Eigenmarken bietet Foto Walser zudem auch Produkte anderer Hersteller an. Walser richtet sich mit seinen Angeboten in erster Linie an den Fotofachhandel sowie an engagierte Hobbyfotografen bis zum professionellen Fotografen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.