Biografie: Es gibt keine Maikäfer mehr - Warten, bis die Schwalben wieder kommen

(von Helmut Leitner, Autor aus Leopoldsdorf / Bezirk Gänserndorf, Niederösterreich)

978-3-86279-324-2.jpg
(lifePR) ( Gelnhausen, )
Geboren 1940 verlebte Helmut Leitner seine Kindheit und Jugend in der deutschen Nachkriegszeit. Maikäfer waren im Frühling ein gewohnter Anblick, und so war es natürlich, dass sie die Helden des weit verbreiteten Kinderlieds "Maikäfer, flieg, der Vater ist im Krieg, Mutter ist in Pommernland ..." wurden. Ländliche Idylle und Kriegsnachwehen gingen nebeneinander her in dieser schicksalhaften Zeit.

In seiner Biografie beschreibt Helmut Leitner ein Leben, das so verlief wie das Millionen anderer Kinder in jenen Jahren: Der Vater im Krieg gefallen, die Mutter in einer Lungenheilanstalt, verbringt er seine Kindheit bei der Großmutter. Er beschreibt die Lebenslandschaften im Wandel der Jahreszeiten, Entbehrungen und Armut, aber auch stimmungsvolle Zeiten und einprägsame Momente. Doch sein Lebensbericht wächst über die Erlebnisse der Nachkriegsjahre hinaus, seine Biografie umfasst die Jugend, die erste Liebe und besondere Momente seines Erwachsenenlebens. Auch wenn es den Anschein hat, als verliefe Helmut Leitners Leben nicht anders als das vieler anderer, ist sein Lebensbericht individuell, spannend und unterhaltsam. Helmut Leitner lässt seine Leser an seiner Suche nach der letztgültigen Wahrheit teilhaben. "Es gibt keine Maikäfer mehr" ist eine persönliche Bilanz und spannt einen Handlungsbogen über Determination, eigenen Willen, Wiedergeburt, Erlebtes und Durchlebtes.

Weitere Informationen unter: http://www.wagner-verlag.de/...

Stammdaten:
Autor: Helmut Leitner
Es gibt keine Maikäfer mehr
Warten, bis die Schwalben wieder kommen
Seiten: 315
Format: 13 x 20 cm
Preis: 17,37 EUR (A), 16,90 EUR (D)
ISBN: 978-3-86279-324-2
12 s/w Fotos, 4 vierfarbige Fotos
Biografie
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.