Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 42886

„Grüne“ Kunstleder aus dem Hause VOWALON® Beschichtung GmbH

Messe mtex in Chemnitz 03.06.-05.06.2008

Treuen, (lifePR) - Anlässlich der Messe mtex in Chemnitz widmet sich VOWALON dem Thema "GRÜNE" Kunstleder, denn immer mehr legen Verbraucher hohen Wert darauf, dass neben den bewährten, benutzerfreundlichen Eigenschaften wie ausgezeichnete Qualität und Langlebigkeit auch ökologische und human-physiologische Faktoren in modernen Erzeugnissen noch besser Berücksichtigung finden.

Dieser wichtige Aspekt umfasst inzwischen nicht nur bereits traditionell damit behaftete Unternehmen wie Landwirtschaft und Lebensmittelproduzenten, sondern erreicht in stetig zunehmendem Maß alle anderen industriellen Bereiche bis hin zur Automobilindustrie.Auch im Traditionsunternehmen VOWALON Beschichtung GmbH wird nicht erst jetzt großes Augenmerk auf derartige Produkteigenschaften gelegt. Ist doch in der modernen Gesellschaft der Mensch nicht nur ständig von Folien und Kunstledern umgeben sondern vielmehr permanent direkten Kontakt mit diesen Produkten ausgesetzt. So konnten doch die Vogtländer bekanntermaßen in der Vergangenheit bereits mit ihren wässrigen, umweltfreundlichen Finishsystemen für das gesamte Produktsortiment ein Achtungszeichen setzen. Da liegt es quasi auf der Hand, dass diese Entwicklung hin zu ökologischen Produkten in Treuen auch mit der eigenen Beharrlichkeit weiter verfolgt wurde.

So war es nur folgerichtig, dass VOWALON kürzlich mit seinem neuen Artikel PERI als weltweit erster Beschichter ein Kunstleder auf dem Markt gebracht hat, welches den höchsten aktuellen humanmedizinschen Anforderungen gewachsen ist. Einschlägige Testreihen unabhängiger, medizinischer Forschungseinrichtungen, teilweise auch unter Einbeziehung von Probanten, erbrachten den überzeugenden Beweis, dass dieses völlig neuartige und unter Einsatz von phthalatfreien Weichmachern produzierte Kunstleder nicht nur als absolut hautverträglich und antiallergisch einzustufen ist, sondern darüber hinaus sogar für natürliche Regenerationsprozesse der Haut unterstützend wirkend kann. Doch auch die besten Eigenschaften nützen nichts, wenn die Gebrauchsfähigkeit dieser Produkte nicht auch im gleichen Maße mit verbessert wird.

In Erkenntnis dessen legten also die Treuener konsequent einen weiteren Fokus auf die Entwicklung hochbeständiger Oberflächen für Ihre Kunstleder. Die bereits sehr guten Beständigkeiten der bekannten Erzeugnisse PADOVA und PISA aus dem Hause VOWALON galt es demnach noch zu toppen. Anders als bei der unter medizinischen Aspekten noch heftig diskutierten Nanotechnologie setzen die Vogtländer auf physiologisch absolut unbedenkliche, inerte Finishsysteme. Der Erfolg sollte Ihnen dabei Recht geben. Durch neuartige Additive gelang es dann auch, ein neues, wässriges Lacksystem zu entwickeln, welches gegenüber herkömmlichen Systemen eine deutlich geringeres Anschmutzverhalten und eine wesentlich verbesserte Fleckbeständigkeit aufweist.

Da die Nachfrage nach derartigen innovativen Materialien stetig im Steigen begriffen ist, wird bei VOWALON nun mit Hochdruck daran gearbeitet, diese neuartigen Eigenschaften auf Kunstleder anderer Artikelgruppen zu übertragen. Bewährt haben sich diese Artikel bereits als Bezugsmaterialien für den medizinischen Bereich sowie im Boots- und Schiffbau. Als foggingfreie Varianten stehen dann diese Kunstleder auch für den automobilen Bereich zur Verfügung.

Mit der VOWALON eigenen Flexibilität wurde also nicht nur die ohnehin schon erstaunlich breite Sortimentspalette um neue Spitzenprodukte erweitert, sondern auch gleichzeitig die Weichen für weitere Investitionen in Treuen gestellt. Man darf also ruhig auf den nächsten Coup in Sachen Kunstleder aus dem Vogtland gespannt sein.

Wir sind Aussteller auf:
- Messe Interzum in Moskau / 13.05.-17.05.08 / Crocus-Expo-Center
- Messe mtex in Chemnitz / 03.06.-05.06.08 / www.mtex-chemnitz.de
Diese Pressemitteilung posten:

VOWALON Beschichtung GmbH

Als weltweit führender Nischenproduzent und Spezialist für Kunstleder und technische Textilien bietet die Firma VOWALON Beschichtung GmbH in Treuen/Vogtl. ein umfangreiches Sortiment an innovativen Erzeugnissen an. VOWALON produziert jährlich mit modernsten Anlagen ca. 15 Mio. m² hochwertige Beschichtungen auf PVC- und Polyurethanbasis für die Bereiche Polster- und Fahrzeugkunstleder, technische Artikel, Heimtextilien, Schuh- und Täschnerwarenkunstleder sowie Flammkaschierungen für die Fahrzeugindustrie. Im Jahr 2007 wurde in diesen Geschäftsfeldern ein Umsatz von ca. 29,8 Mio. EUR mit insgesamt ca. 200 Beschäftigten erzielt. Bei einem Exportanteil von ca. 40% stellt sich VOWALON mit Erfolg den Herausforderungen des Marktes weltweit und gewährleistet höchste Qualitätsstandards für ihre Produkte und Dienstleistungen.

Disclaimer