Freitag, 24. November 2017


Neuer Kongress: "Females in IT - Future of IT"

Fachkongress für Frauen in der IT-Branche - Verleihung der "Women of the Year Awards"

Würzburg, (lifePR) - Die Digitalisierung verändert auch die Anforderungen an die IT: stärker nutzerorientiert, innovativ, kollaborativ, ganzheitlich, integrativ. Braucht es also künftig verstärkt Eigenschaften, die eher Frauen zugeschrieben werden, um diese Anforderungen zu erfüllen? Wie wirken sich diese „weiblichen“ Eigenschaften aus? Oder sind die Unterschiede zwischen Männern und Frauen gar nicht so groß?

Antworten auf diese und viele weitere Themen erhalten die rund 100 IT-Managerinnen auf dem Fachkongress „FIT 2017 | Females in IT – Future of IT“ am 9. November 2017 in Berlin. In hochkarätigen Keynotes teilen Experten ihr Wissen, u.a. Jutta Gräfensteiner (Director Channel und Partner-Management, Cisco), Diana Coso (CEO, Axians), Prof. Dr. Franz-Josef Radermacher (Universität Ulm, Institut für Datenbanken und künstliche Intelligenz) und Buchautorin Rebekka Reinhard.

In der Podiumsdiskussion „VIPs on the Spot“ sprechen erfahrene Top-Managerinnen über die Herausforderungen der IT-Arbeitswelt und geben Einblicke in ihren Werdegang sowie wertvolle Tipps. Zu den Teilnehmerinnen zählen Doris Albiez (Senior Vice President & General Manager, Dell EMC), Martina Koederitz, Vorsitzende der Geschäftsführung, IBM Deutschland), Vera Schneevoigt (Senior Vice President, FUJITSU) und Sabine Smentek (Staatssekretärin für ITK, Berlin).

Der direkte Kontakt und Austausch wird zudem durch einzelne Networking-Areas und Thinktanks ermöglicht. Ein Highlight ist die abendliche Gala mit der Verleihung der „Women of the Year Awards“ an herausragende Frauen der IT-Branche.

Der Jahreskongress „FIT 2017 | Females in IT – Future of IT“ findet statt am:
     9. November 2017 im Waldorf Astoria in Berlin

Weitere Informationen zum Fachkongress „FIT 2017“ und den „Women of the Year Awards“ unter www.fit-kongress.de.

In ihren Seminaren, Branchengipfeln und Kongressen bietet die Vogel IT-Akademie (akademie.vogel-it.com)  IT-Entscheidern und -Partnern fokussiertes Wissen zu einem breiten Themenspektrum. Die Akademie ist ein Geschäftsbereich der Vogel IT-Medien, Augsburg, eine 100prozentige Tochter der Vogel Business Media. Die wichtigsten Medienmarken der Vogel IT-Medien sind IT-BUSINESS, eGovernment Computing, BigData-Insider.de, DataCenter-Insider.de, CloudComputing-Insider.de, IP-Insider.de, Security-Insider.de und Storage-Insider.de. Vogel Business Media ist Deutschlands großes Fachmedienhaus mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feiert 2016 seinen 125. Geburtstag. 
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer